Darf ein Vermieter die Gebäudehaftpflicht in die Jahresnebenkosten Abrechnung auf jeden einzelnen Mieter zu gleichen Teilen verteiten L.G.angelah danke?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die HV darf umgelegt werden nach anteilger Wohnfläche und vor allem nur dann, wenn das im Mietvertrag vereinbart wurde. Es reicht allerdings der Verweis auf die Betriebskostenverordnung. In dieser sind sämtliche 16 Arten von BK zuzüglich Sonstige aufgelistet. Kannst du googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... aber in der heutigen Zeit und den diesbezüglichen Urteilen wird doch kein Vermieter so einen Schlüssel vereinbaren. Schaue vorsorglich also in die Urkunde und rüge ggf. die Abrechnung. Der Vermieter möge belegen, wie er die Personen ermittelt haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müsstest Du den Hintergrund Deiner Anfrage ein wenig genauer erläutern. Wenn alle Wohnungen die gleiche Grösse hätten, so wäre es der einfachste Fall für ein "Ja" als Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von angelah
13.12.2015, 21:16

3 Wohnungen haben 65 qudrat cm und 3 Wohnungen 78

0

Ja, das darf er. Sämtliche Haft- und Sachpflichtversicherungen sind umlegbar: Beispielsweise Gebäude-, Grundbesitzerhaftpflicht-, Öltank- und Glasbruchversicherung. Nicht zu zahlende Versicherungen sind Rechtsschutzversicherung, Hausratversicherung und Mietausfallversicherung.

www.immobilien-einblick.de/betriebskosten

Grundsätzlich müssen die einzelnen Posten aber im Mietvertrag klar vereinbart sein. Einfach ein Verweis auf die Betriebskostenverordnung oder eine Klauseln wie „Der Mieter trägt die Nebenkosten“ genügt nicht. Ansonsten sind nämlich überhaupt keine Nebenkosten zu zahlen. Es wird dann davonausgegangen, dass die Nebenkosten schon in der Miete enthalten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das vertraglich so vereinbart ist, ja.

Wenn nicht muß er es nach der jeweiligen Wohnfläche umlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?