Darf ein Vermieter, der den Hund bewilligt hat, mehr Miete verlangen?

10 Antworten

Ein Hund ist keine natürliche Person und vom Gesetz her eine Sache - ergo kann dafür auch keine Miete verlangt werden - also wäre die Mierterhöhung aus diesem Grund unwirksam

Es gilt nur der Mietpreis, der im Mietvertrag abgesprochen ist, mit oder ohne Hund. Allerdings kann jeder Vermieter Mietpreise in einem bestimmten Rahmen erhöhen. Dies auch wieder mit oder ohne Hund.

Also in Deutschland herrscht zwar Vertragsfreiheit, aber so geht das nicht. Womit begründet er das denn? Wende Dich an die örtliche Verbraucherzentrale oder den Mieterverein!

Darf mein Vermieter für 4 Jahre Wassernachzahlungen verlangen?

Hallo, mein Vermieter wurde in den letzten Jahren wohl von den Stadrtwerken was den Wasserverbrauch in seinen Mehrfamilienhäusern anging nur geschätzt.Nun haben die Stadtwerke im Januar die Wasseruhr abgelesen und unser Vermieter möchte von allen Mietparteien für die letzten 4 Jahre Wasser nachgezahlt haben, schließlich müsste er das auch nachzahlen. Ist das überhaupt rechtens?

Außerdem haben wir in unserer Wohnung ( gehörte mal der Tochter des Vermieters ) eine eigene Wasseruhr .Dürfen wir verlangen, das diese seperat abgelesen wird?Also wir nur unseren wirklichen Verbrauch zahlen?

...zur Frage

darf das amt bestimmen die miete auf das konto des vermieters zu überweisen

bei hartz4, kann das amt verfügen ob die miete auf das konto des vermieters überwiesen wird oder kann ich verlangen das sie auf mein konto geht?

...zur Frage

Darf der Vermieter einen Fingerabdruck des Mieters verlangen?

Der Vermieter möchte eine Hauseingangstür mit Fingerscan anbringen.

Ist es rechtens, dass er von den Mietern den Fingerabdruck verlangen kann?

...zur Frage

Mietvertrag endete fristgerecht zum 31.01.11 Vermieter verlangt weiter Miete

Hallo,

meine Tochter hat Ihre Wohnung fristgerecht zum 31.01.11 gekündigt. Nun will der Mieter für den Monat Februar noch Miete haben, da Sie sich erst am 31.01.11 für die Schlüsselübergabe gemeldet hat. Ist dies rechtens ?

...zur Frage

Darf der Vermieter doppelte Miete für Schäden behalten?

Hallo, ich war Mieter eines Einfamilienhauses das verkauft wurde. Der Käufer hat uns gekündigt und zieht selber am 1.8. ein.

Nun habe ich für Juli aus Versehen doppelt Miete überwiesen. Heute bei der Schlüsselübergabe meinte der Vermieter im beisein seines Anwalts dass er die Kaution und die doppelte Miete erst noch behält um eventuelle Schäden zu bezahlen.

Nun meine Frage: Darf er das mit der versehentlich doppelt gezahlten Miete? Schließlich hätte er sie gar nicht, wäre das Missgeschick nicht passiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?