Darf ein Vater seiner Tochter verbieten einen freund zu haben

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Du darfst mit ihm Zusammen sein, und er darf in zweifelsfällen auch den Kontakt untersagen.

Dies muss jedoch Gerichtlich erwirgt werden und der Richter/die Richterung entscheidet, ob du einen seelischen oder körperlichen Schaden zu dir nimmst, wenn du weiterhin mit deinem Freund zusammen bist.

Einfach so sagen "nein, du darfst nichtmehr zu ihm" ist schwachsinn

Momentan habe ich genau diese Sachlage als Thema, müsste irgendwo bei BGB 16XX sein. Such einfach mal, dort steht alles was du wissen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puecklerice
02.10.2011, 16:43

vielen Dank für eine vernünftige Antwort.

0

Er kann ihr zwar verbieten, ihren Freund mit ins Haus zu bringen, da hat er Hausrecht. Und er kann ihr mit 16 sagen, wann sie zu Hause sein muss. Darüber hinaus kann er nicht viel verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , das ist ab 14 ihre Sache, aber er darf den Freund verbieten sein Haus zu verbieten weil er als Vater das Hausrecht in der Wohnung hat . Aber wenn sie sich mit ihren Freund im Park o trifft kann er gar nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr Eltern haben generell rein rechtlich gesehen die Möglichkeit zu bestimmen, mit wem sichd deine Freundin trifft und mit wem nicht. Sie würden aber ihr Sorgerecht missbrauchen, wenn sie ihr den Umgang mit dir verbieten, nur weil sie beispielsweise dich oder deine Eltern nicht mögen. Sie dürfen das nur, wenn ihre Tochter durch dich konkret gefährdet wäre. Wenn du zB. Drogen konsumieren würdest. Sie haben dann das Recht deine Freundin persönlich oder sogar durch die Polizei an dem Umgang mit dir zu hindern. Wenn von dir allerdings keine konkrete Gefahr ausgeht: nein. Wenn es sich um eine normale, freiwillige Liebesbeziehung handelt, ist das nicht der Fall.

Hier steht aber alles noch genauer und ausführlicher:

http://www.deine-rechte.de/html/das-duerfen-meine-eltern-deine-rechte.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FindKeinName
02.10.2011, 23:34

ich kiffe zählt das zu drogen konsumieren?

0
Kommentar von FindKeinName
02.10.2011, 23:43

aber dieSeite ist gut thx (:

0

der mann besitz nicht das recht seine tochter von anderen fern zu halten. sie ist doch kein tier! vielleicht solltest du mal mit dem mann offen reden. ich weiß es klingt unmöglich, aber vielleicht hat er doch einsicht. und sie ist außerdem schon 15 !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist zwar nicht schön - er ist aber der Erziehungsberechtigte und kann dies wohl tun. Macht das Beste drauß - dann muss es eben halt auch ohne übernachten gehen. Wenn ihr zeigt das die Beziehung auch so hält - vielleicht ändert er ja noch seine Meinung. Alles Gute für Euch!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaub schon das er es verbieten darf

aber red doch mal mit ihren eltern, oder sie tut es. Am besten gemeinsam!! und fragt was das problem ist. versucht ihnen beizubringen dass ihr euch wirklich liebt und es auch ernst meint

VIEL GLÜCK ;) NIEWIEDERGLEICH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er denkt, dass der Umgang mit dir seine Tochter Negativ Prägen könnte, dann darf er das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Aber den außerschulischen Umgang kann er durchaus verbieten, solange sie noch Minderjährig ist.

Aber er wird dieses Verbot wohl kaum gerichtlich durchsetzen. Daher ist es wohl klüger sich mit Papa zu unterhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FindKeinName
02.10.2011, 16:37

ja mies. Sie geht auf eine andere Schule. :( und ich hab Angst vor dem :$

0

Lt. Gesetz dürfen es die Eltern verbieten bis sie 18 ist. Ihr könnt nur versuchen die Eltern zu überzeugen. Besuche sie doch mal. Wenn sie dich kennen vielleicht wird es besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater hat dein Aufenthaltsbestimmungsrecht daraus geht hervor das er entscheiden darf mit wem du dich triffst und wo du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erkanomiE
02.10.2011, 16:40

hoppala ihr vater

0

Er kann ihr verbieten bei dir zu übernachten, und umgekehrt natürlich auch. Er muß dich auch nicht in seine Wohnung lassen.

Aber mehr kann er eh nicht durchsetzen, sonst müßte er sie einsperren, und das darf er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vater = Erziehungsberechtigt = darf entscheiden und ggf. verbieten.

Ob er es sollte, steht auf einem anderen Blatt.

Und wenn der Vater der Meinung ist, dass seine Tochter zu jung ist, um bei einem Freund zu übernachten oder dass er bei ihr übernachtet, dann ist das sein gutes Recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fangen wir mal damit an, dass vom Gesetz her die Eltern gemeinsam für die Erziehung der Kinder verantwortlich sind und nicht der Vater allein. Wenn also die Mutter den Freund erlaubt, genügt das vollkommen. Alles Weitere sollen die Eltern unter sich auskaspern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein dass darf er eigentlich nicht...also wenn du über 18 wärst, dann darf er das verbieten aber so...nein. ich glaube er darf aber verbieten dass ihr miteinander schlaft, weil man das erst mit 16 selber entscheiden darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich verbieten das sie eine Beziehung zu dir führt kann er nicht.

Er kann dir aber Hausverbot erteilen, so dass du sie immer noch nicht bei ihr besuchen kannst / bei ihr übernachten.

Das läuft dann wieder auf deine aktuelle Situation hinaus :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FindKeinName
02.10.2011, 16:36

aber ich kann Offiziell mit ihr zsm sein...

0

Wenn die Toc hter 15 Jahre alt ist, kann der Vater sehr wohl das Übernachten bei Dir verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das darf er, bis zu ihrer volljährigkeit, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von puecklerice
02.10.2011, 16:37

Das bezweifle ich. Welches Gesetz soll das führen einer Beziehung (sofern sie über 14 ist) verbieten?

Und selbst bei unter 14 bin ich mir nicht sicher, auf welcher Rechtsgrundlage das geschehen soll.

0

Was möchtest Du wissen?