Darf ein Vater sein Sohn erpressen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Was du Erpressung nennst ist vermutlich eher Erziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand darf einen anderen Menschen erpressen. Aber wenn dein Vater dir androht das Taschengeld zu kürzen, wenn du das Rauchen nicht einstellst o.ä., dann ist das keine Erpressung, falls du so etwas meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • NIEMAND sollte/darf IRGENDWEN erpressen. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von simsataby
05.06.2016, 19:54

Warum darf der Staat dann Leute erpressen, wenn man seine Steuern nicht zahlt?

0

Nein! Weder emotional, noch andere Arten von Erpressung! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat dein Papa so brutales gemacht? Hat er gesagt "Du räumst dein Zimmer auf, sonst gibts Hausarrest!".    Für viele wäre das heutzutage schon Grund genug für Suizidgedanken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit was denn erpressen ? Und nein, kein Vater darf seinen Sohn erpressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was genau meinst du mit erpressen? Er kann dir damit drohen kein Taschengeld zu geben, er darf dir halt nur keine Gewalt androhen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wegen was kann er dich denn erpressen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein ok-vater macht das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das nennt sich erziehung und nicht erpressung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?