Darf ein Security mir ohne Grund mehrmals Prügel drohen?

5 Antworten

Die Security hat keine Rechte wie die Polizei, die Security darf das Hausrecht des Veranstalters durchsetzen, also jemand des Geländes verweisen und die Person vom Grundstück bringen, jedoch ohne körperliche Gewalt anzuwenden oder jemanden zu bedrohen. Einen Randalierer darf die Security auch nur bis zum Eintreffen der Polizei festhalten, aber nicht schlagen oder mit Gewalt drohen. In deinem Fall hat sich der Security Mitarbeiter wegen Bedrohung strafbar gemacht.

Natürlich darf er hier keine Gewalt androhen. Er hat sich bei dieser Sachverhaltsschilderung nach § 241 Abs.1 StGB strafbar gemacht:

(1) Wer einen Menschen mit der Begehung eines gegen ihn oder eine ihm nahestehende Person gerichteten Verbrechens bedroht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.

Außerdem könnte er sich, wenn er durch die Drohung ein bestimmtes Verhalten erzwingen wollte, nach § 240 StGB strafbar gemacht haben:

(1) Wer einen Menschen rechtswidrig mit Gewalt oder durch Drohung mit einem empfindlichen Übel zu einer Handlung, Duldung oder Unterlassung nötigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

(2) Rechtswidrig ist die Tat, wenn die Anwendung der Gewalt oder die Androhung des Übels zu dem angestrebten Zweck als verwerflich anzusehen ist.

(3) Der Versuch ist strafbar.

Eine Strafanzeige zu erstellen wäre also durchaus möglich. Ob diese erfolgreich ist, hängt von mehreren Faktoren ab.
Auf jeden Fall sollte man sich auch beim Veranstalter der Feier beschweren.

Ich denke nicht, denn ein Security ist das um die Sicherheit zu bewahren. Nicht um nichtsahnende Leute aus heiterem Himmel anzupöbeln. Ihr habt nur leider keinen Beweis dagegen, denn er würde das sicher abstreiten. :/

Ich wurde gestern im Straßenverkehr beleidigt und beschimpft und mir wurde Prügel angedroht wie sag ich das der Polizei?

Gestern bin ich in einen städtischen Stau gefahren der Herr vor mir hat stänig apruppt gebremst und hat zu dem nächsten Auto ohne Grund 30m ungefähr 4 Autolängen abstand gelassen ( es war keine Einfahrt kein garnichts) ich habe mich im Auto aufgeregt wegen so viel Inkompetenz er hatte dies gesehen ist ausgestiegen und hat mich auf übelste beschimpft und wollte mir eine reinschlagen. Wegen was zeig ich den Spinner an. Nummernschild hab ich

...zur Frage

Soldat In einer Schlägerei verwickelt!

Hallo gestern abend war auf einer Dorfparty eine Schlägerei mein Bruder war mit dazwischen. Und zwar hat die Security mein Bruder ins Gesicht geschlagen ohne ersichtlichen grund ich wollte die sache Schlichten doch dass war keine gute Idee ich hab voll eine abgekriegt von der Security die polizei hat alle daten aufenommen ich habe mich für anzeige auf Vorbehalt entschieden nun am nächsten morgen hab ich ein Hämatom im Gesicht und mein Nacken tut ziemlich weh ich weiß nun nicht ob ich nun anzeige erstatten soll aber da ich nun nach münchen muss und dass 1000 km weit weg ist muss ich dort erstmal zum Arzt ich bin Soldat und ja was würdet ihr mir raten ich hatte einwenig Getrunken bei der Alk Probe kam 0.40 promille raus bitte um schnellen rat und sry wegen rechtschreibfehler bin am Packen xD und Heute nacht hatte ich noch nicht gemerkt von den Schmerzen nur halt jetzt

...zur Frage

Schulung = Arbeitszeit?

Mein Chef möchte das einige Kollegen und Ich zu einer Schulung gehen. Diese wird von ihm auch bezahlt, findet an einem Werktag statt, zu einer humanen Zeit. Diese Schulung ist auch wichtig da dies von dem neuen Kunden so gewünscht wird. Das ist auch in unserem Arbeitsvertrag so geregelt das dies vollkommen legitim ist.

Die Frage die sich uns jetzt stellt ist: Muss er die Dauer der Schulung zzgl. als reguläre Arbeitszeit, laut Tarifvertrag, bezahlen oder nicht?

Beruf: Sicherheitsgewerbe in Berlin

Wenn mir darüber jemand Auskunft geben kann, mit Quelle bzw. Gesetztext, wäre ich sehr dankbar.

...zur Frage

darf der sichercheitsdienst gewaltätig werden

darf der sichercheitsdienst (security) gewaltätig werden denn ich hab gerade taff angeg7uckt wo sie wieder mal einen tag von den securitys zeigen undzwar also die security wollte einen villeicht 17jährigen rausscmeißen und der junge ist auch rausgelaufen aber er wollte das die sdecurity abstand nimm hat aber natürlich etwas lauter gesagt t was die nicht taten da hat die security ihn geschupst und der junge ist auf den boden gefallen also dürfen die das überhaupt tun ?

...zur Frage

Wurde angezeigt was passiert Jetzt?

Hi,

Ich bin 17 Jahre alt und würde am Samstag beim klauen im Laden von einer Tüte Haribo erwischt😂

Fakten:

Der Security Chef hat mich beobachtet und das gesehen.

Ich wurde von ihm an der Kasse angesprochen aber habe den laden noch nicht verlassen.

Ich bin nicht vor bestraft.

Welche Strafen drohen mir jz

...zur Frage

die zeugen jehovas feiern kein weihnachten ,kein geburtstag was feiern die überhaupt

ein bekannter ist zeugenjehovas und jedesmal wen wir ein fest feiern ist er nicht dabei ,was feiern die denn sodas ich ihm mal einladen ohne immer hören zumüssen dieses feier ich nicht ansonsten bleibt es nur bei einem grillen im sommer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?