Darf ein Scheidungskind ab 16 Auswandern ohne die zustimmung dea anderen Elternteils?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ähmm... die anderen Antwortgeber haben zwar recht (es geht nur wenn sie das alleinige Sorgerecht bzw. Aufenthaltsbestimmungsrecht hat). Aber es gibt noch einen anderen, wichtigeren Punkt den ich hier vermisse und das ist was der Sohn will. Mit 16 ist er ja wohl alt genug seine eigenen Entscheidungen zu treffen. Was will ER denn? Das spielt doch die Hauptrolle und das wird auch ein Richter berücksichtigen.

MikeMolto 22.08.2012, 12:05

Da hast du aber nicht gut gelesen. "Möchte der Sohn überhaupt auswandern?" "Möchte der Sohn auch auswandern...?" Damit wurde der Sohn gemeint.

0

das geht in der Regel nicht ohne Einwilligung des Vaters. Wer hat das Aufenthaltsbestimmungsrecht? Hat deine Freundin das alleinige Sorgerecht? Möchte der Sohn überhaupt auswandern? Gerade in dem Alter ist es meist schlecht für das Kind.

Anwaltlichen Rat einholen. Wer hat denn das Aufenthaltbestimmungsrecht usw...? Möchte der Sohn auch auswandern...?

wieso wollt ihr überhaupt so fies sein stellt euch mal vor ihr wärd der Vater...

Was möchtest Du wissen?