Darf ein Resumee ein offenes Ende haben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Resumee (Zusammenfassung) hat lediglich mit Inhaltlichem zu tun.

Du sollst also synthetisch formulieren, was im Text steht. Nicht mehr und nicht weniger.

Achten sollst du dabei auf die Unterscheidung zwischen dem Wesentlichen (Unverzichtbaren) und dem (in dieser Hinsicht) Nebensächlichen.

Die Gliederung spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasRabe
15.12.2015, 17:05

Vielen Dank, mein Text ist ein Comic kennst du : Le masque d'Or ?

0

Ein Resumee hat ist doch eigentlich eine Zusammenfassung eines Textes. Also wenn der Text den du zusammenfasst ein offenes ende hat dann kann doch dein Resumee keine abgeschlossene Handlung erzählen oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?