Darf ein Pubertierender 15 Jähriger mehr oder weniger essen als ein Erwachsener?

6 Antworten

Das mit den 2000 kcal ist nur ein Durchschnittswert uns sagt überhaupt nichts aus. Ein Bauarbeiter würde dabei verhungern und ein Couchpotato würde immer dicker.

In der Pubertät ist alles anders. Manche Jungs können 5000 kcal essen und setzen kein Fett an, andere sollten bissel genauer auf ihren Kalorienbedarf achten.

Ein gesunder junger Kerl kann essen soviel er Appetit hat. Erst wenn er ins Über- oder Untergewicht driftet, sollte er sich Gedanken machen.

Ein 15jähriger sollte essen, wenn er Hunger hat und nicht auf Kalorien achten.

Als mein Sohn in Deinem Alter war, hat er mir "die Haare vom Kopf" gefressen, wie man so sagt.

Das ist ein freies Land. Du darfst essen was du willst. Einfache Regel: Iss, wenn du Hunger hast bis du satt bist. Der Körper weiß am Besten wann es genug ist.

Was möchtest Du wissen?