Darf ein Professor Zwischennoten von Klausuren verschweigen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, wenn das Gesamt-Ergebnis aus zwei Klausuren besteht, ist es doch seine Sache, ob er das erste Teilergebis verschweigt, oder? Ich kann deine Situation nachvollziehen und habe mich früher im Studium auch strategisch verhalten. Aber wenn er die Regeln ("Freiwilligkeit") änderst, wirst du das wohl akzeptieren müssen. Nicht, dass er auf die Idee kommt, die zweite Klausur als verbindlich und allein entscheidend anzusetzen.

Was möchtest Du wissen?