Darf ein Professor eine Klausur nachträglich runterstufen und einen somit durchfallen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Klausur ist kein Staatsexamen, und unterliegt den Regeln der Universität. Ich würde mich beim Studentensekretariat erkundigen. Ich könnte mir vorstellen, daß der Professor das darf, auch wenn es unfair ist.

Ich glaube nicht dass er es darf. Wenn die Klausur zurückgegeben wurde darf sie nicht mehr verschlechtert werden, nur Fehler des Lehrers dürfen vom Lehrer verbessert werden

Was möchtest Du wissen?