Darf ein Polizist PRIVAT rechachieren?

15 Antworten

Ich glaub er darf privat recherchieren, aber anderen darüber erzählen darf er wohl nicht.

Da es sich aber dabei um seine Eltern handelt wird eine Anzeige wohl nichts bringen. Sie sind die einzigen die bestätigen könnten, dass er ihnen davon erzählt hat, aber sie werden die Aussage verweigern. Man kann es ihm also nicht nachweisen - es gibt nur Indizien!

Wenn Du Beweise hast oder Zeugen, dass er Dir deshalb eine Kontaktsperre auferlegt hat, dann sicher. Ich finde es auch ein Unding. Aber man muß sich auch fragen, ob man nicht versucht wäre, in seiner Situation das Gleiche zu tun. Aber trotzdem: JEDER sollte mindestens eine zweite Chance bekommen! Vielleicht kannst Du ihm das mal sagen...

nachschaun darf er schon aber niemals ohne besondern grund weiter leiten da er dan seinen dinstverttrag verletzt du kanst ihn wengen missachtung deiner privatsfäre anzeigen hab ich au scho mal bei einem gemacht aber naja du solltest dirs echt überlegen gut viel zu verlieren hast du ja eing ned aber das macht dein image nicht so richtig besser oder des könnnte ja eing alles noch schlimmer machen was sagt deine freundinn dazu ??? will die au keinen kontakt mehr oder wie is des weil wen die will könnt ihrs ja heimlich machen

DArf die Polizei mich mitnehmen wenn ich mit 16 um 02.00 auf der strasse rumgehe?

Hallo,

Mal angenommen ein 16 jähriger wird um 02.00 von der Polizei angehalten. Er behauptet eine einverstädnis von den ELtern zu haben dass er noch so spät rausdarf. Zustzälich behauptet er keine drogen und Alkohol konsumiert zu haben. Die eltern sind aber diese Nacht nicht erreichbar. Darf man sich mit 16 mit erlaubnis der Eltern zu dieser uhrzeit auf der Strasse aufhalten? Darf die POlizei dass Kind mitnehmen und gegen seinen willen aufs polizeirevier mitnehmen und bis zum nächsten morgen in die Zelle stecken?

...zur Frage

Polizisten haben Gras selber geraucht?

Vor ca 1 Jahr wurde mein Bruder nach einer Party routinemäßig kontrolliert, von Beamten der Berliner Polizei durchsucht. Dabei fanden sie eine geringe Menge Cannabis, was direkt beschlagnahmt wurde, obwohl es sich um eine zulässige geringfügige Menge zum Eigenbedarf handelte!

Jedenfalls hätte wohl trotzdem eine Anzeige wegen Btm bei ihm landen müssen.

Ist sie aber bis heute nicht. Das lässt mich zu dem Schluss kommen, dass die besagten Polizeibeamten das Cannabis genüsslich selbst weggepafft haben.

Ich habe mit einigen Bekannten gesprochen, die sich etwas mit der Marterie auskennen und die sagten mir dass es Gang und Gebe ist, dass in Berlin, das "Gras" von Jugendlichen beschlagnahmt wird, damit sich die Beamten selber kostenfrei im Streifenwagen die Birne zudröhnen.

Habt ihr davon auch schon gehört und Erfahrungen gesammelt?

...zur Frage

Dürfen meine Eltern und die Polizei das?

Hallo, Ich ( w / 17 ) wollte mich erkundigen, ob ich bei meinem Freund das wochenende schlafen darf. Meine Eltern wollen aber die Polizei rufen wenn ich nicht nachhause komme. Aber hier bei meinem Freund besteht keinerlei Gefährdung oder werde gezwungen hier zu bleiben. Ich bin freiwillig hier. Darf mich dann die Polizei mitnehmen?

...zur Frage

Wann kommt der brief von der Polizei wegen BTM?

Hallo,

Ich wurde gestern mit weniger als 1g von der Polizei gepackt, selber schuld auch wenn ich das verhindern könnte. Naja aufjedenfall bin ich schon über 18 aber wohne noch mit meinen eltern in Dortmund.

Aufjedenfall will ich den Brief abfangen weil meine Eltern durch drehen werden wie lange würde der brief brauchen um da zu sein ?

MfG Lazas

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?