Darf ein Polizist einen rtw fahren?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ein RTW ist noch Rettungsdienstgesetz des Bundeslandes zu besetzen. Wenn nicht 2 entsprechend ausgebildete Retter zur Verfügung stehen ist der RTW nicht einsatzbereit und fährt nicht raus.

Feuerwehrleute sind in aller Regel mindestens ausgebildete Rettungssanitäter, in den meisten Bundesländern dürften sie also als 2. Mann auf dem RTW eingesetzt werden.

Ob die Besatzung auch von der Organisation kommt die auf den RTW steht ist völlig egal. Notärzte bekommt man ja heute sogar oft von der Notarztbörse, die kennen sich nicht mal mehr im Bereich aus ins sind froh wenn der NEF-Fahrer dahin fährt wo sie hin sollen.

Im Notfall ist natürlich vieles möglich, auch das ein Polizist einen RTW fährt, die Polizei hat sogar eigene RTW, ist aber eher unwahrscheinlich.

Ich weiß jetzt nicht ob du im Einsatz oder ehrenamtlich meinst

Im Einsatz (Polizist in Uniform am RTW Steuer): Eher nicht, wegen versicherungstechnischen Gründen. Höchstens als rechtfertigender Notstand vielleicht, wenn es gar nicht mehr anders geht um Gefahren abzuwehren oder Leben zu Retten

Ehrenamt (Polizist der in seiner Freizeit ehrenamtlich als Sani RTW fährt): Ist möglich, machen auch manche, da ist der Polizist ja als Mitarbeiter des Rettungsdienstes tätig und somit auch darüber versichert.  Das einzige Problem ist die Konfrontation von Schweigepflicht und Polizist sein, z.B. bei Rauschgiftmissbrauch-Einsätzen. Eigentlich hat er Schweigepflicht andereseits müsste er das melden. Wie genau das geregelt ist weiß ich nicht

Erenenenen 27.04.2017, 20:00

(In NRW) dürfen Polizeibeamte nicht Mitglied in einer HiOrg oder FF sein. 

0

Kommt aufs Rettungsdienstgesetz des jeweiligen Bundeslandes drauf an . Der sogenannte 2. Mann aufm RTW muß in manchen Bundesländern nicht - unbedingt - eine rettungsdienstliche Ausbildung haben. Aber wie Du schon selber sagtest, wird das seeeehr unwahrscheinlich sein.

... nein, warum sollte er denn auch? Dann wartet der Fahrer eben bis der Kollege "Sanitäter" kommt. Hier bei uns Alltag!

Höchstens ein NEF(Notarzteinsatzfahrzeug). Mir würde es nicht gut gehen, wenn ich Polizeibeamter sein würde und bei mir hinten einer im Sterben liegt...

Diese Situation wird es in der Realität wohl nicht geben, da es allein rechtlich schon nicht möglich ist, das eine Person alleine im RTW zum Einsatz fährt. 

Zum anderen wird das aus Versicherungstechnischen Gründen auch nicht möglich sein. 

Jeder darf n RTW fahren - solang er die nötige Fahrerlaubnis besitzt - im Einsatz mit Signalanlage aber dürfen das nur speziell ausgebildete Personen - dazu gehören Feuerwehrleute ebenso wie Polizisten.

Sollte also ein Notfall es nötig machen - ja dann dürfen sie - hingegen ein Polizei Einsatzfahrzeug darf nur der Polizist fahren.

Domainer 13.08.2015, 08:05

Wie kommst Du darauf, dass man für Fahrten mit Sondersignal eine spezielle Ausbildung bräuchte? Diese Ausbildung gibt es nur sehr selten und vereinzelt in Deutschland.
Learning by doing ist Realität.

0

Da dies, wie Du oben so schön beschreibst, in der Regel nicht vorkommt, erübrigt sich die Antwort.

Ein RTW wird NIE nur mit einer Person besetzt zum Einsatz fahren. Wenn ein Besatzungsmitglied erkrankt, kommt ein Ersatzmann / Ersatzfrau.

garfield0383 12.08.2015, 22:19

So isses, nicht anders.

1
schleudermaxe 13.08.2015, 12:32

... wie bitte? Hier bei uns hat jeder sein eigenes Fahrzeug und rubbelt damit zum Nofallort! Also bitte!

0
wurzlsepp668 13.08.2015, 14:21
@schleudermaxe

kannst ja dein Matchbox-Auto zu jedem Einsatz mitnehmen, hat der Leiter Rettungsdienst sicherlich kein Problem .....

;-)

0

Da viele Polizisten über eine Rettungssanitäterqualifikation verfügen, kann ich mir das schon gut vorstellen. Abgesehen davon gibt es ja auch Polizeiinterne Rettungswagen.

schleudermaxe 13.08.2015, 12:29

... bitte über was verfügen die???? Seit wann ist das denn so?

1
JUHNbg 25.09.2015, 07:40
@schleudermaxe

Wo hast du des den her? Ja sicherlich gibts Polizisten die ne Rettungsdienstqualifikation ham. Sin aber selten. Eher triffst de nen Feuerwehrler an der nen RS hat. 

Und vor allem seit wann gibt es Polizeiinterne RTW's? 


0

Um einen RTW fahren zu dürfen, wird ein Extra Führersxhein benötigt, wenn dieser vorliegt, theoretisch schon

Nach BayRDG brauchst du in Bayern zum Fahren eines RTWs eine "geeignete Person". So, wer ist geeignet? Jeder mit LKW-Führerschein, eine weitere Spezifizierung trifft das Gesetz hier nämlich nicht. Hat der Polizist also den C-Lappen, dürfte er es zumindest nach dem Gesetz.

Was möchtest Du wissen?