Darf ein Muslimischer Arzt Frauenarzt werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frauenarzt kann er sicher werden. Habe bei uns in der Klinik schon öfter beobachtet, dass sich verschleierte Frauen nur von einer Ärztin behandeln lassen und strikt ablehnen, von einem Arzt behandelt zu werden. Meist sind da auch deren Männer dabei und begleiten ihre Frauen bis zur Untersuchung. Da wird sehr genau auf die Belange der Muslimas geachtet.

ja natürlich, früher ging das gar nicht anders da Frauen nicht studieren durften und somit keine Ärztinnen wurden. Ich bin aber ziemlich sicher, dass die mesiten muslimischen Frauen nicht gern zu einem Arzt gehen sondern Ärztinnen bevorzugen.

Was möchtest Du wissen?