Darf ein Mosleme nicht zur Schule gehen

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

wenn es so wäre, hätten alle Christen zwischen Fasching bis Ostern frei, was dann übrigens nahtlos in die Osterferien übergehen würde. Also in Deutschland gilt die Schulpflicht. Für einzelne religiöse Veranstaltungen kann man davon befreit werden (also wenn man z.B. an Aschermittwoch morgens in die Kirche will). Das gilt auch für Moslems, aber nicht, daß die jährlich einen ganzen Monat frei kriegen. Wozu auch? Das Fasten hat ja nichts damit zu tun, wo man den Tag verbringt. Und da hätte man ja eine großen Nachteil, wenn man den Stoff in dieser Zeit verpaßt. Und das ist nicht Sinn der Religion.

ich bin selber eine muslimin. Also das man nicht zu schule gehen darf stimmt nicht!! Wo gibt es den so was? In der türkei haben die schulen offen wenn das der fall wäre dann wären die schulen in der türkei geschlossen.

Doch, aber sie dürfen kein Pausenbrot essen.
Erst abends zu Hause gibt es was. Trotzdem kann man inzwischen doch was lernen.

kinder fasten nicht!

0
@LadyDark20

Kinder bis sieben nicht, aber Kalle ist doch sicher älter.
Viele muslimische Kinder können es kaum erwarten, bis sie endlich mit fasten dürfen.

0

Was möchtest Du wissen?