Darf ein Mobiltelefonanbieter helpdesk meine PIN und PUK1 erfragen, wenn ich mich an ihn wende?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich darf dein Mobilfunkanbieter diese erfragen. Dein Mobilfunkanbieter kann über deine Sim-Karte doch sowieso verfügen bzw. sie sperren lassen. Wenn du dich an den Anbieter wendest musst du dir keine Sorgen machen. Wenn dich allerdings jemand anruft und sich als dein Mobilfunkanbieter ausgibt würde ich ihm auf keinen Fall die PIN oder PUK mitteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pipita
30.08.2015, 18:20

Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?