darf ein lehrer seine schüler im unterricht filmen?

11 Antworten

Niemand darf Bilder oder Filme von dir machen wenn du das nicht möchtest. Es erfordert immer deine Einwilligung. Du kannst selbstverständlich dagegen angehen. Rechtlich wäre ein bisschen zu Krass. Versuchs erst mit ihm zu klären, indem du ihm sagst das du das nicht möchtest. Wenn das nichts bringt, gehste zum Direx.

Ja, das darf er (zum.. in NRW): Vgl. § 120 Abs.1 des Schulgesetzes. (Steht über den anderen Gesetzen, da (meist) Minderjährige betroffen sind und bei Widerspruch ja frei eine andere Schule (bzw. Schulform) gewählt werden kann.)

Ob das allerdings in diesem Fall klug vom Lehrer ist, ist eine andere Frage. Die Unkonzentriertheit manifestiert sich doch meistens schon in den Ergebnissen der Leistungsüberprüfungen - das sollte Nachweis genug sein.

So lange er diesen Film nur zur Sozialisation nutzt darf er dies gewiss. Denn die Schule ist nicht nur da um Wissen in sich zu stopfen, sie soll auch auf die gesellschaftliche Teilhabe vorbereiten.

Du schreibst ja selbst, er nutzt diesen Film zur Sozialisation. Das mag viele Menschen stören. Vor allen Dingen jene, welche Sozialisation fürchten. Aus welchen Gründen auch immer. Aber wenn zu Hause kein Benehmen gelernt wird, dann muss es wohl die Schule leisten. Und ein Lehrer nutzt nun mal andere Mittel als Eltern.

Laut vorlesen im Unterricht...

Dies hat zwar etwas mit Schule zu tun, aber nichts mit Hausaufgaben, hoffe ich darf das hier fragen?:D

Also meine Frage, MUSS man, wenn der Lehrer einen auffordert, laut vorlesen im Unterricht oder kann man sich weigern? Also "rechtlich" gesehen?

...zur Frage

Wie reagieren Lehrer wenn sie erfahren dass einer ihrer Schüler depressionen hat und svv?

Hatte den Anschein, dass der Lehrer mich im Unterricht angeguckt hat und nachgedacht hat. Was denkt er nun? Und in wieweit trifft ihn das persönlich?

...zur Frage

Darf ein lehrer einen schüler im unterricht rauswerfen weil er die hausaufgaben nicht gemacht hat?

Ich denke das ist nicht erlaubt, da der schüler ja nicht den unterricht stört oder so. Wie seht ihr das?

...zur Frage

warum muss der lehrer alle schüler mit in den unterricht beziehen

ich melde mich kaum im unterricht und daswegen nimmt er mich oft dran obwohl ich mich nicht melde. letztens hat er eine frage gestellt und dan sich umgeguckt (es haben sich 8 schüler gemeldet) ich nicht. und dan hat er sich umgeguckt und dabei hat er gesagt " hmm... wer hat den heute noch nichts gesagt ? ich muss gucken das ich alle schüler mit in den unterricht beziehe und dan hat er mich drangenommen. ich weiß das die lehrer das so gelernt haben aber warum muss der lehrer alle schüler mit einbeziehen. wen sich ein schüler/in sich nicht meldet ( kann auch den ganzen unterricht sein ) dan heißt das doch keine ahnung oder passe nicht auf.und warum muss der lehrer die dan mit in den unterricht einziehen.könt ihr mir helfen

...zur Frage

Unser Lehrer hat uns Schüler eingeladen bei ihm zu Hause zu übernachten darf er das rechtlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?