Darf ein Lehrer mich beschuldigen obwohl ich nix getan hab?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sowas ist unter aller Sau! Ehrlich darüber könnte ich mich so aufregen. Meine beste Freundin ist eine Polin. Die wird deswegen auch immer geärgert, sogar von den Lehrern. Ihre Eltern sind dann mal zum Direktor und haben sich beschwert, seit dem ist Ruhe. Ehrlich, das grenzt ja schon an Rassismus -.-

Wir haben einen Verwandten von Hiiitlller an unserer Schule als Lehrer (angeblich), den hab ich noch nicht kennen gerlernt, aber in Zukunft wahrscheinlich irgendwann schon...^^ Ich würd dieser Lehrerin schon zeigen was ne Hake ist, glaubt mir, und meine Nationalität wird von ziemlich vielen Deutschen extrem verhasst (ich nenne sie nicht, du weißt schon^^), Hätzten das wäre was aber du bist nicht in der Lage rede mit dem Schulleiter (Schulleiter haste bestimmt schon aber Male gehört, ist aber leider am besten außer wenn er/sie zu ihr gehört xD)...^^ Wieso darf man eig. nicht Hiiitlerr (DAS WORT) benutzten, er gehört doch zu euch ihr verdammten Deutschen... >;C

..........öööööööööhm, tja, wenn du so mit mir redest dann hab ich dich auch ganz doll lieb!!!!!

Der Herr A+dolf war Österreicher, darauf lege ich ab und an großen Wert obwohl es an der Historie nix ändert.

Zu mir gehört nur meine Familie, mein Freundeskreis und ein paar nette Bekannte und die meisten sind (ursprünglich) gar nicht aus Deutschland. Was mache ich jetzt??? Passe ich damit nicht in dein Deutschlandbild?

Es tut mir wirklich sehr sehr leid.

0

Sag es deinen Eltern/Erziehungsberechtigten

ne dose cola geklaut... wie schlimm... das muss sofort der polizei gemeldet werden...

Was möchtest Du wissen?