Darf ein Lehrer mich an einem Samstag zu 4 Sozialstunden zwingen weil ich meine Hausaufgaben hatte

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du schon** x mal**** K**EINE Hausaufgaben hattest, dann kann er das tun - FALLS er jemanden findet, der Dich dabei beaufsichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ein Lehrer kann niemanden zu Sozialstunden zwingen, erst recht nicht wenn du deine Hausaufgaben (nicht) gemacht hast.

Das klingt so absurd, ich hätte dem den Vogel gezeigt. Er kann dich vielleicht Nachsitzen lassen, für höchstens 1. Stunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil du deine Hausaufgaben hattest?! O.o Das ist doch was gutes.

Also wahrscheinlich, weil du sie nicht hattest, oder? Sonst ist dein Lehrer echt komisch.

Aber wie auch immer. Das darf er nicht. Er kann dir ne Strafarbeit im Sinne von Hausaufgaben nachreichen, oder irgendwas 20 mal abschreiben usw aufgeben. Aber er darf dich nicht zu Sozialstunden an einem schulfreien Tag verdonnern!

Da hat er leider Pech gehabt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede dringend mit deinen Eltern darüber!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö...wenn du sie nicht gemacht hättest würde ich da vielleicht einen Hintergrund sehen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sollst du für gemachte Hausaufgaben bestraft werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nicht am Samstag, und schon gar nicht, wenn du deine Hausaufgaben hattest!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestimmt nicht ,wenn du deine Hausaufgaben hattest....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Hausaufgaben gemacht hast, warum Sozialstunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?