Darf ein Lehrer mein Heft beschmieren und beschlagnahmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ich kann dir nicht sagen, ob dein Lehrer sowas darf oder nicht. 

Aber was bringt es dir das zu wissen? Willst du dann zum Rektor gehen und dich beschweren? Bringt bestimmt etliche Pluspunkte bei deinem Lehrer...

Es steht natürlich jedem Schüler zu, auch den Lehrer zu verbessern, aber wenn er dir eine RICHTIGE Antwort vorgibt denke ich, dass man sich als Schüler daran halten sollte. 

Ich bin Jahrgang 1987, also auch nicht in der Steinzeit zur Schule gegangen, aber ich wüsste nicht, dass es jemals ein Mitschüler von mir "gewagt" hätte sich dagegen zu stellen, wenn ein Lehrer etwas durchstreicht und sagt man solle es nochmal machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anscheinend kannst Du keine einfachen Anweisungen folgen und bist dann auch noch frech zu dem Lehrer gewesen. Du hast Dich halt respektlos verhalten und daher ist es kein Wunder das der Lehrer so reagiert. Also lerne daraus. Klar, dass Deine Freunde zu Dir halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTheCookiex21
13.01.2016, 13:29

Ich war nicht frech, ich hab ganz normal geredet

0

Mit deinen Eltern darüber sprechen,einen Termin bei der Lehrerin oder dem Lehrer machen,damit geklärt werden kann was vorgefallen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was du tun sollst - dich für dein respektloses verhalten entschuldigen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTheCookiex21
13.01.2016, 13:30

Ich war nicht frech!  Ich hab nur, dass gesagt, was man nicht tun soll! Eigentumdreht! ???

0

Frage Dich zuerst, ob Du die Korrekturen des Lehrers übermalen darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?