Darf ein Lehrer jemanden so lange Sechsen geben, bis der Schüler den Vortrag hält?

13 Antworten

Meines Wissens ja. Ihr habt einen Arbeitsauftrag vom Lehrer erhalten der anscheinend zum Unterrichtsstoff gehört. Sollte man sich weigern, wird dies mit einer 6 bewertet. Da man in dieser Schulstunde nicht mitgearbeitet hat. Ansonsten den Lehrer einfach Fragen ob man es nach dem Unterricht nur von dem Lehrer machen kann. Wenn es einem  zu peinlich ist es vor der Klasse zu machen.

Darum geht es doch gar nicht.

Es geht darum, dass er Lehrer nun jede Stunde ne 6 gibt. ^^

0

hä moment mal, wieso schreiben hier alle dass der lehrer das darf?

der lehrer darf euch für den vortrag eine sechs geben, ja. aber das weißt du offensichtlich auch und das ist ja gar nicht die frage.

aber kann doch nicht einfach für jede unterrichtsstunde eine sechs als note eintragen? das sind zwei völlig voneinander unabhängigen dinge. einerseits der vortrag und andererseits die note für die unterrichtsstunde. wenn man das eine nicht macht kann der lehrer nicht einfach alle anderen leistungen auf sechs stellen.

das wäre ja so, wie wenn ich dem lehrer sage: "ich weigere mich, ihnen mein heft abzugeben damit sie keine heftnote machen können." und der lehrer dann antworten würde: " in ordnung, aber ich trage dir jetzt zusätzlich in der klassenarbeit und den nächsten tests eine sechs ein, einfach weil ichs kann..."

Ich denke, er darf euch eine 6 für den Vortrag geben wegen Arbeitsverweigerung, aber nicht jede Stunde eine. Warum wollt ihr denn nicht singen? Also ich versteh natürlich, wenn das unangenehm ist vor der Klasse, aber dann habt wenigsten keine 6 und fertig.

Lehrer gibt mir mehrere sechsen

Meine Deutsch Lehrerin gibt mir wegen ein nicht gelerntes Gedicht mehrere sechsen darf sie das überhaupt ?

...zur Frage

Darf mein Lehrer mich dazu "zwingen" ein Solo zu singen?

Gestern wollte mein Musiklehrer, dass ich ein Solo singe. Als ich sagte das ich das nicht gerne machen würde hat er mir eine sechs wegen Arbeitsverweigerung gegeben. Darf er das überhaupt? Wenn ich im Unterricht die Arbeit verweigern würde in dem ich zb die Aufgaben nicht mache dann verstehe ich das ja, aber wenn es darum geht das ich etwas nicht machen möchte weil ich mich dafür "schäme" frage ich mich ob er das darf.

...zur Frage

Waß soll ich jetzt tun ich weiß es nicht?

Heute Mittag hatte ich ja einen Thread veröffentlicht über dieses Fake Profil (Es war bei Instagram) und ich hatte nochmal drüber nachgedacht dieses Fake Profil hatten wir gar nicht erstellt. Wir hatten gestanden eins erstellt zu haben doch erst später ist uns eingefallen ich habe es komplett gelöscht Das hat jemand anderes gemacht um uns eine auszuwischen und derjenige hat uns wahrscheinlich verpetzt. Denn wir hatten vor 2 Jahren eins erstellt das so ähnlich war. Aber nachdem mein Freund nach Hause ging hatte ich das Fake Profil sofort wieder gelöscht. Es war villeicht eine halbe Stunde online danach komplett gelöscht (Man kann ja bei Insta seinen Account dauerhaft löschen das habe ich ja getan) dann war er weg. Wir hatten also nichts damit zu tun. Was sollen wir jetzt tun. Wir wollen nicht bestraft werden für etwas das wir nicht getan haben. Gleich nach den Ferien haben wir ein Gespräch mit dem Rektor aber was sollen wir sagen weil wir wahren es ja nicht er wird es wahrscheinlich nicht glauben. Soll ich meine Eltern mitnehmen das sie es klären. Oder was sollen wir tun. Bitte Helfen

...zur Frage

Darf ein Lehrer einen anderes benoten?

Ist es erlaubt, dass ein Lehrer einen anderes bewertet/benotet weil man schwer depressiv ist?

...zur Frage

Darf der Lehrer mich aus dem Unterricht werfen wenn ich mich weigere meine Jacke auszuziehen?

mein lehrer hat heute zu mir gesagt ich soll meine jacke ausziehen. es waren 3°, alle fenster waren offen und krank bin ich eh schon. ich habe mich also geweigert. er sagte dann nur noch dass ich gehen soll und ich bin gegangen ohne weiter zu diskutieren.

Darf er das überhaubt?

LG Alice

...zur Frage

Lehrer bewertet meine Persönlichkeit? Fühle mich ungerecht behandelt!

Mein Lehrer bewertet meine Persönlichkeit anstatt meine Leistung? 1.Darf er das? 2.An wen soll ich mich wenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?