Darf ein Lehrer in der Klasse meine Krankheit herumerzählen, obwohl ich ihm gesagt habe, dass ich das nicht will?

9 Antworten

Ganz klare Antwort: Das darf der Lehrer nicht.

Ich weiß nicht genau, inwiefern das ganze rechtliche Konsquenzen haben könnte bzw. ob man sich da nicht in einer Grauzone befindet.

Was der Lehrer gemacht hat, ist ganz klar falsch. Für mich stellt sich vielmehr auch die Frage, warum er es weitererzählt hat. Hat er dich damit schikanieren wollen?

Ich würde auf rechtlichen Wegen nicht gegen ihn vorgehen, sondern deine Eltern zu einem persönlichen Gespräch mit ihm schicken. Dann sollen deine Eltern ihn einmal nach seinen Beweggründen fragen.

Alternativ kannst du auch nochmals das Gespräch mit ihm suchen und ihn fragen, warum er das gemacht wird.

Das Einzige, was ich dir sonst noch raten kann, wäre, dass deine Eltern oder du beim Rektor euch über diesen Lehrer beschweren. Diesen Schritt würde ich allerdings nur machen, wenn dieser Lehrer nach einem Gespräch mit dir oder deinen Eltern keine Reue gezeigt hat bzw. einen Rechtfertigungsgrund genannt hat.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

Du hast es ihm gesagt. Er durfte es auch nicht weitersagen. Dsdurch hat er einen Vertrauensbruch begangen.

Rechtlich gesehen wird dies keine Folge haben aber deine eltern können ihn zu einem Gespräch auffordern und ihm die Meinung geigen :) .

Nein, das darf er natürlich nicht. Das ist ein Eingriff in den höchstpersönlichen Lebensvereich und sogar strafbar (§186 Strafgesetzbuzch, Üble Nachrede)

Darf mein Professor das machen?

Hallo,

die Mädchen aus meiner Klasse hatten einen Konflikt in einer "Mädchen\Läster" Gruppe. Mein Klassen Lehrer hat davon Wind bekommen und in seiner nächsten Stunden die Whats app chatverläufe und Sprach nachrichten (er hat sie von einer Schülern bekommen die in der Gruppe gemobt wurde) an die Wand gebeamt und vorlesen lassen.

Er hat gesagt man dürfte das aus "Datenschutz" Technischen gründen machen, dieser Lehrer ist aber meist schlecht Informiert und erfindet oft irgendwelche Sachen.

Jetzt die Frage, darf er das machen ?, ich persönlich würde das schon wegen moralischen Gründen nicht machen, da er die "mobber" völlig bloßgestellt hat vor der ganzen Klasse.

PS: sie wurde nicht wirklich gemobbt sondern nur etwas gehänselt. Ich musste Professor nehmen das es die Frage mit Lehrer schon gegeben hätte.

...zur Frage

Dürfen Lehrer private Daten von Schülern zu Eltern anderer Schüler weitergeben?

Meine Frage ist ob Lehrer einen gewissen Datenschutz unterliegen. Schweigepflicht haben sie ja in dem Sinne nicht, aber ist es dennoch gerechtfertigt Daten die von einer Schülerin im Vertrauen gesagt wurden einfach an andere weiterzugeben wenn es nicht die eigenen Eltern sind?  

Die Situation ist folgende:
Meine Freundin hat mit ihrem Lehrer unter 4 Augen im Vertrauen geredet. Dabei handelt es sich darum, dass sie wohl Gefühle für ihn hat. Sie ist ein bisschen zu weit gegangen, wollte ihm auf Facebook folgen.
Nach einem Jahr ging es darum, dass dieser Lehrer der Mutter von einer anderen Freundin. ( Nicht von der mit dem Problem) die ganze Lage geschildert hat, obwohl die Mutter eigentlich nichts mit der Situation zu tun hatte.
Kollegen vom Lehrer, Schulleiter und Eltern wissen es auch.
Die Kollegen, also auch Lehrer von meiner Freundin haben sich einfach mit eingemischt.

Das ist doch nicht ok oder ? Vor allem wenn der Lehrer zu den Eltern gesagt hat, er würde es nicht verbreiten.

...zur Frage

Wie oft muss man Antibiotika nehmen, bis die Krankheit nicht mehr ansteckend ist?

Ich habe grad ne Mandelnentzündung. Habe Cefurax 500mg von meiner Ärztin verschrieben bekommen und müsste morgen eigentlich arbeiten. Das ist aber nicht möglcih weil die Krankheit ansteckend ist. Meine Chefin hat mir gesagt dass man bzw. die Krankheit nach ca. 3 Einheiten des Antibiotikums nicht mehr ansteckend ist. Ist das wirklich so?

...zur Frage

Weiße Flecken auf der Eichel

Hallo, ich habe Porzellan ähnliche flecken auf der Eichel ;/ es ist eine chronische Krankheit daher hilft keine salbe....

es ist nicht ansteckend jedoch belastet es mich doch unglaublich sehr da es optisch aus sieht wie i.eine gefährliche Krankheit.

nun gut kann man diese Verfärbung i.wie bewältigen ? indem man es

-lasert -rauschneiden -Farbstoffe reinspritzen -oder es sogar Tätowieren lässt ?

Grüsse

Tut mir leid für die jegliche Rechtschreibfehler

...zur Frage

Darf mein Lehrer in der klasse erzählen das ich sitzen geblieben bin?

Ich bin am letzten Schultag nicht gekommen und dann hat mir eine Mitschülerin mir gesagt, dass er es der ganzen klasse erzählt hat

...zur Frage

Haben Lehrer in Österreich eine Art Schweigepflicht?

Ich bin kürzlich draufgekommen das eine meiner ehemaligen Lehrerinnen in anderen Schulen vor zig Leuten sowieso auch so Freunden meiner Eltern etc jetzt im Nachhinein erzählt wie schlecht ich vor Jahren in der Schule gewessen sein sollte..

Das Schlimmste ist sie erzählt ich hätte nur 4ren und manchmal 3en gehabt was aber nichtmal annähernd der Tatsache entspricht!! Seh die öfters auf Veranstaltungen trinken, scheint dadurch einiges durcheinander zu bringen. Ich weiß garnicht wem die noch alles so nen Müll erzählt, möcht mich daher erkundigen wie das Rechtlich aussieht. Mich regt das Total auf.

Von Mamas Freundin die Tochter hat die als Lehrerin und allein dadurch tratscht die schon sämtlichen Blödsinn.
Wo meine Schwestern Schulen besichtigen war hat die meine Schwester gefragt wie sie heißt und ob sie eine ältere Schwester hätte.

Die hat vor zig Leuten am Tag der offenen Tür rumpausaunt das ich extrem schlecht in der Schule gewessen wäre dabei meinen Namen erwähnt und auch gemeint ich hätte eine Nachprüfung gehabt. Geht garnicht!

Bitte um euren Rat.
Lg Sabs

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?