Darf ein Lehrer in Bayern die ganze Klassen mit Extra-Hausaufgaben bestrafen wenn nur ein paar Leute was angestellt?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

nein 50%
ja 50%

5 Antworten

Es sind zwar Kollektivstrafen verboten, aber der Lehrer wird immer behaupten, dass es sich nicht um eine Strafe handelt, sondern um normale Hausaufgaben, wenn auch etwas mehr als normalerweise.

Das ist natürlich für die meisten von euch nicht schön, aber durchaus möglich.

Das eigentlich Verwerfliche ist aber etwas anderes. Nämlich dass der Lehrer euch überhaupt vorschreibt, was ihr zu lernen habt.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kuhlmann26
01.02.2016, 18:26

Ich danke Dir für den Stern.

Gruß Matti

0
nein

hab es kürzlich wo gelesen, dass Kollektive Strafarbeiten für Klassen eigentlich nicht erlaubt sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ja

Leider ja, das ist erlaubt. Er kann euch so viele Hausaufgaben geben wie er will, egal was der Grund dafür ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wie die anderen schon schreiben Kollektivstrafen sind verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eig nicht aber er machts immer ka , also kollektivstrafen sind verboten er darfs eig nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?