Darf ein Lehrer einfach so meine Schultasche nach Drogen untersuchen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist das, was Bob Marley immer versucht hat zu bekämpfen, Ungerechtigkeit, Vorurteile und Diskriminierung! Deine Story beweist, dass es sich immer noch lohnt dafür zu kämpfen und zwar nicht mit Wut, sondern mit Verständnis und Worten ( Liedern )

wenn da nchcts drin ist kanns dir doch egal sein ob er da rein schaut wozu probleme machen wo keine sind

0
@kelzinc

Kelzinc, ich finde es schade dass dir deine FREIHEIT, so wenig wert ist. Mich würde es auch stören wenn jemand mein Zimmer täglich durchwühlt...auch wenn er da nicht's illegales findet...private Dinge findet er hingegen schon und das stört mich!

Lg

0

Selbst wenn sein Verdacht gut begründet wäre, er selber hat nicht die geringste Befugnis deine Tasche zu durchsuchen. Ich hatte einmal ein ähnliches Problem, leider hatte der Lehrer dann doch etwas verbotenes gefunden. Es war ihm eine offensichtliche Freude mich persönlich zur Polizeiwache zu bringen, allerdings teilte mir dort ein Polizeibeamter mit, dass eine Lehrkraft nicht das Recht besitzt, die Taschen der Schüler einfach so ohne weiteres zu durchsuchen, es sei denn, die allgemeine Sicherheit könnte gefährdet sein. Aber das war ja bei dir wohl nicht der Fall!

Ohne deine Zustimmung ist eine Durchsuchung nur durch Polizeibeamte zulässig. Selbst Kaufhausdetektive (als Beispiel für "berufsbedingt eher befugte" Personen) dürfen nicht in fremden Taschen herumwühlen.

ja, so ist es. Auf die Polizei bestehen. Kann er aber auch bei akutem Verdacht.

1

Warum sind die Schülerinnen dieser Generation so "schlampig"?

Hey,

ich bin 16, gehe auf ein recht reputierliches Gymnasium und mir ist in der letzten Zeit etwas Extremes aufgefallen - die Mädchen.

So brav sie auch im Unterricht sind, auf Feiern, in Clubs bzw. auf einer Homeparty sind sie wie ausgewechselt. Alle trinken, rauchen oder nehmen andere Drogen. Durch diesen exzessiven Konsum von Alkohol und anderen Rauschmitteln werden sie zu einer, wie soll ich sagen: Schl*mpe.

Ich habe es jetzt schon so oft erlebt, dass sich ein Mädchen bis zur Schmerzgrenze betrinkt und mich anmacht. Klar, ich könnte einfach ein bisschen Spaß mit dem Mädchen haben, aber das finde ich mehr als charakterlos.

Versteht mich nicht falsch, ich habe nichts gegen Partys oder Ähnliches, aber muss denn immer so viel Alkohol fließen? Kann man denn nicht auch ohne Rauschmittel Spaß haben?

Was meint Ihr dazu? Könntet ihr mit einem (FREMDEN!) betrunkenem Mädchen rummachen, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu haben?

Außerdem ist der Sex im nüchternem Zustand viel aufregender.

...zur Frage

Drogen in der Klasse

Hallo Community, Ich habe eine sehr wichtige Frage: In unserer Klasse (9) wurde mir heute Haschich angeboten. Nun hatte ich eigentlich vor es dem Lehrer zu sagen, hab jedoch Angst, das ich von der Klasse fertig gemacht werde. Ich wollte es aber auch nicht einfach so hinnehmen weil es kann doch nicht sein das jetzt schon (oder allgemein) mit "Harten" Drogen gedealt wird .

Bitte kommt aber nicht mit solche Antworten wie z.B Sags ihm nicht! od. Sag es ihm.

Viele Grüße, M. Wessels

...zur Frage

Wie denkt die GuteFrage.Net Community über das Thema legalisierung?

Was haltet ihr von dem Thema Legalisierung/Entkriminalisierung von Cannabis? Warum oder warum nicht? Was sind eure Argumente?

...zur Frage

Aus meiner Klasse handelt jemand mit Drogen ... Soll ich es dem Lehrer erzählen?

Es ist schon eine Oberschule und kein Kindergarten.

Soll ich die Person einfach beobachten und fotografieren , wie sie mit Drogen handelt ?

Dann dem Lehrer melden und mir viele Feinde machen ? ;)

Ich würde das allein aus dem Grund machen , dass mein Leben dann mehr Kick hat , wenn ich mir Feinde mache und die mich verfolgen. Bin sowieso eine Kante (Muckis). Notwehr ist auch kein Problem. ;)

Außerdem tue ich der Gesellschaft einen Gefallen , wenn ich mal "Petze". Was meint ihr ? Ohne Grund einfach zum Lehrer und ihm die Beweisfotos schicken ? Ist zwar sehr kalt und emotionslos , aber so bin ich halt.

KEINE MORALAPOSTEL ! Ich weiß , dass ist uncool von mir , aber ich bin was ich bin haha.

...zur Frage

Darf ein Lehrer einfach die Schultasche durchsuchen?

Gestern bei einer Arbeit die wir geschrieben haben hat ein Lehrer einfach die Schultasche von meiner Freundin genommen und auf Spickzettel durchsucht dann hat er 2 Arbeitsblätter die wir mal von ihm bekommen haben einfach aus ihrer Tasche genommen und vorne aufs Pult gelegt und nach der Stunde waren diese Verschwunden Darf ein Lehrer so etwas?

...zur Frage

Gibt es etwas wie "Staatsarzt"?

Hallo, uns wurde in der Schule erklärt, dass es "Staatsärzte" gibts, die Schüler einladen um zu untersuchen, ob sie wirklich krank sind? Damit wollte die Lehrer sagen, dass Schüler die häufig oder an bestimmten Tagen krank sind(egal ob bescheinigt), von dem "Staatsarzt" eingeladen werden, hingehen ist Pflicht(egal wie alt, kein Grund wird angenommen). Stimmt das alles?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?