Darf ein Lehrer eine Klassenarbeit auf Schülerprojekten aufbauen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

... also, hier bei uns müssen die Lehrer nicht wollen, sie müssen schreiben lassen und ihre unterrichtsfreie Zeit oft opfern für die Benotung, so steht es eben im Plan.

Ja, natürlich. Die Themen hattet Ihr doch im Unterricht bzw. habt Ihr sie gelernt, als Ihr die Projekte gemacht habt. 

Was spricht denn dagegen? Wenn deine Mitschüler das Thema seiner Meinung nach richtig, ordentlich und verständlich vorgestellt haben... Unsere Lehrer haben das früher öfters gemacht.

Wir haben uns immer drüber gefreut, weil dann jeder schon einen Teil gelernt hat und die Handouts der Mitschüler meistens auch nicht so anspruchsvoll waren :)

MissOlenka 17.05.2017, 16:50

Nah.... Ansichtssache :D
Ich finde ja, dass von Schülern erstelltes Zeug meist viel zu kompliziert ist (ist nicht die erste Arbeit dieser Art xD)

1

Natürlich darf er das. Solange das Oberthema dem Lehrplan entspricht, darf er das machen wie er möchte.

Wer will dem Lehrer vorschreiben wie er seine Arbeiten aufbaut?

Ja klar, hatten wir auch schonmal. Wenn du die Handouts hast, ist das ganze doch kein Problem.

Ja, wenn alles richtig ist auf den Handouts darf er das tatsächlich. 

MissOlenka 17.05.2017, 16:44

Das ist natürlich... hm... ich nenne es mal nicht verwerflich aber seltsam :D Einerseits darf keiner ohne pädagogischen Hintergrund unterrichten, andererseits gehts komplett in Ordnung, wenn da n paar Schüler was zusammenschustern und man dies als Vorlage für eine Klassenarbeit benutzen darf.
Interesanntes Schulsystem lässt grüßen xD 

0
adabei 17.05.2017, 16:48
@MissOlenka

Da ist nichts Verwerfliches dabei. Die Referate werden ja auch im Unterricht besprochen. Es ist eben nur eine andere Unterrichtsform.
Sollte im Referat oder im Handout etwas falsch gewesen sein, dann wird das von der Lehrkraft schon korrigiert.

2
MissOlenka 17.05.2017, 16:55
@adabei

Wenn es dem so wäre, würde ich nicht hier sein xD In einem der Handouts gibt es einen gravierenden Rechtschreibfehler bei einem Fachbegriff (EURATOM wurde Kurzerhand zu Eutrom ;]), weswegen der Sinn komplett verloren ging. Der Lehrer hat dies nicht beanstandet. 
Gut... das kann man unmöglich als die Schuld des Systems bezeichnen, sondern als eine Unaufmerksamkeit seitens der Schüler und des Lehrers. 

0

Was möchtest Du wissen?