Darf ein Lehrer eine 6 Geben wenn der Schüler durch Verletzung nicht Teilnehmen kann?

13 Antworten

Nein. In dem Fall nicht, wenn du eine attestierte Verletzung hast, dann ist das ja nicht deine Schuld. Ich glaube eher, dass er das gesagt hat, um zu vermeiden, dass da nicht morgen einige plötzliche Bauchschmerzen haben, um sich davor zu drücken. Und wie man sieht, war seine Drohung erfolgreich ;)

Die Frage ist, ob es um eine praktische Leistungsabnahme geht oder ihr irgendwas hättet schriftlich erledigen sollen. An einer praktischen Übung darfst du versicherungstechnisch nicht teilnehmen, entsprechend darf er dich dafür nicht mit einer 6 benoten. Wenn ihr eine Hausaufgabe oder was zum Lernen hattet wie Spielregeln für Fußball oder Ähnliches und du diese morgen nicht vorweist, kann er dir sehr wohl eine 6 geben. Denn das hättest du auch mit der Verletzung lernen können.

Dein Sportlehrer hätte Dir eine schriftliche Aufgabe ersatzweise stellen können. Hat er das getan oder nicht ? Wenn ja, dann hättest Du die Arschkarte, wenn Du diese Aufgabe nicht erledigt hast. Die Frage ist jetzt die, ob Du in der Zeit, in der Du nicht verletzt warst, leistungen erbracht hast, die in seine Notengebung hätten einfließen müssen. Das musst Du mit Deinem Sportlehrer mündlich verhandeln, wenn er die Noten deiner nicht verletzten Mitschüler fertig hat, oder besser schon vorher. Aber mit einer 6 brauchst Du in keinem Fall zu rechnen, es sei denn, Deine sportlichen Leistungen während deiner "gesunden" Zeit wären so schlecht gewesen, dass sie eine 6 rechtfertigen. Beispielsweise : eine 100 Meter Zeit von mehr als 60 Sekunden, ein weitsprung unterhalb der 1 Meter Marke, ein Kugelstoß, der kaum vor deiner großen Zehe landet oder ähnliches. So etwas hättest Du aber mit einer guten Hausaufgane wieder wett machen können. Ging es darum ? Welche Klasse bist Du ? Welche Schulform ?

Nein darf er nicht außerdem hast du ja einen Atest! Red mit ihm darüber und frag ihn wie er sich das vorstellt dass du volle Leistung mit einem kaputten Fuß erbingen sollst?! Wenn er dir immernoch ne 6 geben will geh zum Schulleiter am besten...wie dumm der ist :D

In der Oberstufe, ja. Mittel- und Unterstufe wird der Kurs einfach nicht mit einer Note bewertet.

Was möchtest Du wissen?