Darf ein Lehrer die Klasse 1h Nachsitzen lassen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

KLar, warum nicht. Wer den Lehrer ärgert, muss mit Strafe rechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kollektivstrafen, also Strafen für alle, sind verboten. Wenn natürlich jeder in der Klasse Mist gebaut hat ist das natürlich legitim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was für einen Grund gab es denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EckertPhilipp1
23.03.2016, 14:52

Er meinte jede Minute die vom Unterricht verloren geht wird aufgeschrieben bei 30 Minuten müssen alle 1 h länger bleiben

0

Kollektivstrafen sind eigentlich nicht erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was ihr gemacht habt. Wenn z.b. die ganze Klasse laut war und der Lehrer deshalb keinen Unterricht machen konnte, darf er euch in einer zusätzlichen Stunde nacharbeiten lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, zu "Fleißaufgaben" und Lernzwecken, darf der Lehrer das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf eure Tat an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns müssen die Schüler auch Samstags kommen....

LG tierfan 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?