Darf ein Lehrer das nicht annehmen?


09.12.2020, 17:59

Also lehrer nur bis 10€ sonst mpssen die damit zum schulleiter oder so


09.12.2020, 18:01

Natürlich weiß er nicht wie viel es gekostet hat

Nur es wäre natürlich doof wenn das irgendwie passiert weil er denkt das hat mehr gekostet oder so


09.12.2020, 18:04

Ihr braucht nicht mehr antworten

Danke für eure Antworten

7 Antworten

Unser schimpfender, aber herzensgute Verkehrspolizist in Stadtmitte bekam zu Weihnachten und Sylvester diverse Flaschen auf die Kreuzung gestellt, die er dann schnell im Häuschen der Verkehrsbetriebe unterstellte, damit es keine Scherben gab.

Jeder könnte ihm das.

Heute nicht mehr möglich.

Auch unsere Sekretärinnen bekamen zum Fest von Lieferanten etc. schon mal eine Flasche Wein. Geht auch nicht mehr.

Der Kampf gegen Korruption trifft all die netten kleinen Leute, während in den Millionenbereichen noch so manches möglich ist und seien es Beraterverträge und anschließende Jobs für ausgeschiedene.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Einfach schenken. Ob das 10 oder 11 Euro gekostet hat merkt kein Mensch. Du musst ja nicht unbedingt das Preisschild dranlassen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mach dir wegen dem einen Euro keine Gedanken. Kein Mensch wird das nachprüfen.

Außerdem: Wo kein Kläger - da kein Richter.

Wegen dem lächerlichen einen Euro mehr passiert garantiert nichts.

Sag ihm geben sie mir einen Euro oder ich behalte das geschenk

Sag einfach es kostet 10€ und gut ist xD

Sie muss überhaupt nichts sagen. So werden nur schlafende Hunde geweckt.

0

Was möchtest Du wissen?