darf ein lehrer auf der klassenfahrt das handy als strafe einkassieren, obwohl das angebliche fehlve

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das nenn ich mal konsequent! Trotzdem ist es in diesem Fall völlig übertrieben! Sagt ihr braucht es um Rücksprache mit eurer Familie zu halten.

völlig richtig,ist die erste lektion wie man sich benimmt

Ja, darf er. Der "Finger" war eine Beleidigung, Dein Mitschüler kann froh sein, dass er keinen größeren Denkzettel bekommt.

Es kommt nicht ganz heraus, ob du der Schüler oder der Lehrer bist. Aber ja, er darf das leider.

Ja na klar darf er das

Hoffentlich lernt ihr was draus... Er Mist machen und nachher rumheulen kommt halt nicht gut an.

Was möchtest Du wissen?