Darf ein Kind, das in einem Film mitgespielt hat am Schluss ihr Talent im fertigen Film sehen auch wenn dann dieser nicht für ihr Alter geeignet ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fsk ist in Deutschland bindend, für Schauspieler werden da keine Ausnahmen gemacht.

Insbesondere wenn ein kleines Kind in einem Horrorfilm mitspielt, wird man dem Kind das Endergebnis ganz sicher nicht zeigen, nein.

Allerdings müssen nur Kinobetreiber, Verkäufer, etc. sich an die Fsk halten - die Eltern können sich den Film mit dem Kind theoretisch zuhause anschauen, wenn sie das für sich verantworten können.

Na die Frage hatten wir ja lange nicht. Auch für Schauspieler gelten MPAA und FSK.

Nein, das ist nicht erlaubt.

Was möchtest Du wissen?