Darf ein Jugendlicher auf Montage fahren? Wer ist dann für ihn verantwortlich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

meines erachtens ist das eine übertragung der aufsichtspflicht auf die/ eine volljährige begleitperson, egal ob während oder nach der arbeitszeit. gut wäre es, das vorher mit dem chef/ gesellen und auch mit dem jugendlichen zu besprechen, einfach, damit das klar ist. weitere informationen dazu findet man z.b. in diesem artikel:

http://de.wikipedia.org/wiki/Jugendarbeitsschutzgesetz

versichert ist er über die berufsgenossenschaft. verantwortlich ist der chef bzw. der geselle oder meister der mit ihm auf der baustelle ist. rechtlich darf er auf montage, da er ja in der lehre ist

engel 03.10.2008, 08:37

und wer ist nach feierabend für ihn versantwortlich, der geselle kann doch nicht den ganzen abend auf ihn aufpassen, oder??

0
WilliWinzig 03.10.2008, 08:41
@engel

soll der Geselle denn noch babysitten??? Mit 16 sollte man doch auch auf sich selber aufpassen können.

0
engel 03.10.2008, 09:07
@WilliWinzig

du hast recht, aber wer ist rechtlich verantwortlich; lass ihn doch mal 7 bierchen trinken, ...

0
WilliWinzig 03.10.2008, 09:19
@engel

Dann ist er selber verantwortlich, da Bier ab 16 Jahren erlaubt ist

0

Was möchtest Du wissen?