Darf ein Jobcenter eine dritte Person bei einer Anhörung dabei haben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das JC kann eine weitere Person dabei haben. Dein Freund übrigens auch .

Das JC wird wahrscheinlich einen Mitarbeiter aus dem eigenen Haus nehmen und damit ist der Datenschutz sichergestellt  !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke Leute für eure Hilfe. Eine Bitte hätte ich aber noch. Könntet ihr mir sagen, woher ihr genau wisst, dass das JC eine dritte Person dabei haben darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
08.07.2016, 12:30

Keine dritte Person aber eine zweite steht doch im Text den du hier kopiert hast.


Allerdings sagt dann wiederum § 13 Abs. 4 SGB X, dass die "Beteiligten" das Recht auf einen Zeugen hätten.


0

Ja kann es und dein Freund kann auch einen mitbringen oder am besten gleich mit dem Anwalt. Beteiligten sind in diesem Fall das Jobcenter und dein Freund.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hikadster
08.07.2016, 10:21

Das weißt du ganz sicher?

0

Was möchtest Du wissen?