Darf ein Hund mit auf Fehmarn?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hunde sind dort erlaubt und es gibt auch Hundestrände. Startseite-fehmar-im meer mittendrin, da steht alles was Du wissen willst.

Schönen Urlaub!

SusanneV 05.10.2017, 08:53

Danke für den Stern 🌟.....

0

jetzt frage ich mit ob Hunde da überhaupt erlaubt sind

Fehmarn ist kein Ghetto o.ä.

Da dir offensichtlich nicht ganz klar ist, wie es sich mit Fehmarn verhält, erläuterte ich mal einiges.:

Fehmarn hat gut 12000 Einwohner und eine Fläche von 185 qkm. Fehmarn unterscheidet sich heute in nichts vom übrigen Teil Schleswig - Holsteins oder Deutschlands, außer der Brûckenverbindung. Seit einigen Jahren hat Fehmarn den Stadtstatus, ist also neben einer Insel auch Stadt. Zudem ist die Insel eine der Tourismushochburgen in SH und beherbergt in den Saisonmonaten das 50 fache und mehr an Touristen seiner Einwohnerzahl.

Es gibt ein ausgedehntes Naturschutzgebiet, im Gegensatz dazu viele verschiedene Freizeitmöglichkeiten, u.a. eine Breite an Wasssersportarten, die hier auszuüben sind.

In SH steht Fehmarn mit den meisten Sonnenstunden im Jahr an der Spitze des Bundeslandes.

So gibt es hier u.a. zahlreiche Hunde, deren Hinterlassenschaften, z.B. auf Gehwegen, genauso entfernt werden sollten, wie andernorts.

Mal ein paar Links:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Fehmarn

http://www.fehmarn.de/de/index.php

https://www.ostsee.de/insel-fehmarn/

http://www.stadtfehmarn.de/

Es gibt Naturstrände, an denen Hunde o.W. mitgeführt werden können, Schilder ggf. sind zu beachten.  

du könntest auch fragen, ob in deutschland hunde erlaubt sind.

wenn überhaupt verbote oder einschränkunen, dann gilt das für badestrände, bzw. freigegebene hundestrände oder ferienwohnungen, in die man keine hunde mitnehmen darf. ansonsten gibt es keine "hundeverbote".

wenn du den südstrand auf fehmarn meinst, dort gibt es keinen hundestrand. aber auf der stranspromenade kannst du deinen hund mitnehmen.


ja, da sind Hunde erlaubt, wir waren damals mit unserer Kleinen da als sie grade 14 Wochen alt war. Nur in der Altstadt von Burg sind wir regelmäßig angezickt worden :(

Es gibt Strände wo Hunde mit hin dürfen, die Naturstrände halt aber auch da lässt sich toll schwimmen oder spazieren, sogar besser als an den "Touristränden" 

Ruf doch mal dort an, dann weißt du es ganz genau

Lucy99999 25.05.2017, 10:55

Fehmarn ist ne Insel da kann ich nicht anrufen :D

0
TheAllisons 25.05.2017, 10:57
@Lucy99999

das ist mir schon klar, aber es ist sicher eine bewohnte Insel, und da wird es mit Sicherheit auch Hunde geben.

0
Craenner 25.05.2017, 10:58
@Lucy99999

Es gibt eine Stelle am Festlandufer von da kann man rüberrufen

0

Was möchtest Du wissen?