Darf ein Hotel Informationen über mich an Dritte herausgeben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das kommt darauf an wie sich die bekannte erkundigt hat.

beispiel: ich rufe in einem hotel an und frage: "wohnt momentan her XY bei ihnen?" dann dürfen sie keine auskunft darüber geben.

rufe ich aber an und sage: "Ich hätte gerne hern XY gesprochen", dann verbindet sie mich weiter ins zimmer oder sagt mir eben: "tut mir leid, aber einen gast mit diesem nanem haben wir hier nicht"

so kann man auch dinge rausbekommen.

wenn sich deine bekannte als sahudus ausgegeben hat dann bekommt sie eben die infos. ;-)

sahudus 30.10.2012, 15:58

Meine Bekannte ist hingegangen und hat praktisch "spioniert" und gefragt, welche Zimmerkategorie, ich zu welchem Preis gebucht habe und, ob es noch Zimmer in der Kategorie gibt für einen anderen Zeitraum. Da hat das Hotelpersonal dann wohl die Information über mich herausgegeben, dass ich das Zimmer zu diesem Preis storniert habe und die Anzahlung zurückerstattet bekommen möchte, es aber noch Zimmer in der Kategorie gibt.

0

Diese Sachen hätte das Hotel nicht weitergeben dürfen. Das verstößt gegen den Datenschutz.

Was möchtest Du wissen?