Darf ein hase schwimmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wahrscheinlich meinst Du Kaninchen. Wenn das Kaninchen freiwillig reingeht, dann ja. Tut es aber nicht. Kaninchen schwimmen nur in seltenen Fällen freiwillig. Unfreiwillig holen sie sich eine Lungenentzündung.

Kann er denn Schwimmen? Sonst braucht er halt Schwimmflügelchen für Hasen! Will er denn schwimmen? oder willst du, dass er schwimmt?

Das würden sie nie freiwillig tun und man sollte auch nicht versuchen sie dazu zu zwingen.

Schau mal hier: http://www.kaninchenweb.de/texte/gartenauslauf.htm#teich

Wobei "nie" nicht ganz stimmt. Kaninchen auf Wanderschaft sollen wohl gelegentlich kleine Bäche überqueren, wenn es ihnen notwendig erscheint (aus The Private Life of the Rabbit by R.M. Lockley). Aber normalerweise umgehen sie das aus gutem Grund.

0
@CrazyDaisy

Da hast Du Recht. Man sollte nie Nie sagen oder wie war das noch ;-)

0

...die Frage muss eher lauten: Kann der Hase überhaut schwimmen bzw. will er das überhaupt?

Freiwillig wird er es niemals tun!

Ja natürlich, aber er muß Seepferdchen haben.

der lässt sich nix verbieten der hase...wenn der schwimmt dann tut ers halt

Nee! Darf er nicht, sonst hätte er Flossen.

weshalb sollte er,nur wenn er muss!

Was möchtest Du wissen?