darf ein Hamster Weintrauben essen?

9 Antworten

Weintrauben solltest du ihm nur selten geben und zwar ohne Kern. Weintrauben sind sehr süß, was nicht so gut für Hamster ist und deren Schale enthält Gerbsäure.

Also: am Besten ungefähr 1x im Monat eine halbe(am besten ohne Schale, die ist ja leicht abzuziehen) und auch ohne Kern.

Ja darf er ab und zu. In Hälften schneiden, damit er nicht Gefahr läuft zu ersticken.

eigentlich schon nur die kerne dürfen die nich

ja darf er naja mein hamster ist etwas übertrieben er ist alles auser gurken er lebt auch schon ein jahr und ist ein dschungare

Was möchtest Du wissen?