Darf ein Geschäft verschimmelte Ware anbieten?

11 Antworten

Wenn das Obst offensichtlich verschimmelt ist, dann darf das nicht mehr angeboten werden. Bei einer Schale Erdbeeren ist das oft nicht zu erkennen. Da müsste der Händler jeden Tag jede Schachtel öffnen und nachschauen. Das ist nicht machbar.

Gerade Erdbeeren haben nur eine kurze Zeitspanne zwischen "reif zum Essen" und "fangen an zu gammeln".

Nein, sie dürfen das nicht. Bedenke aber, das auch dort an Personal gespart wird und die restlichen Mitarbeiter nicht ständig die frische Ware überrprüfen können. Gerade Erdbeeren werden sehr schnell faul (schimmelig)

Natürlich kann sowas passieren. Die untersuchen ja nicht jede einzelne Erdbeere! Du hast sie anstandslos umgetauscht bekommen, also wo ist das Problem?

Was möchtest Du wissen?