Darf ein Fahrkartenkontrolleur Taschen durchsuchen bzw. die Polizei rufen, obwohl gültige Fahrkarte

10 Antworten

Ein kontrolleur darf keine Taschen dursuchen,jedoch die Polizei holen,aber nur wenn Widerstand geleistet wird oder aber auch,wie in diesem Fall,um die Personalien festzustellen.Der Griff in die Tasche ist eine Verletztung der Privatsphäre,somit hat er sich strafbar gemacht.Aber nur was diese Sache anbetrifft.Im Kaufhaus lasse ich mir an der Kasse ebenfalls keine Taschen mehr dursuchen,es sei denn mit Augenzeugen der Polizei und Gegenanzeige,wegen falscher Verdächtigung.Also Anzeige gegen den Kontrolleur machen.Nicht aber,weil er die Polizei geholt hatte,denn dies darf er in diesem Fall.

  1. Deine Freundin ist schwarzgefahren, eine Anzeige und eine "Vertragsstrafe" wie die üblichen 40€ sind also völlig korrekt.
  2. 15 Jahre ist keineswegs früh. Bei vielen anderen Verkehrsbetrieben muss man bereits in jüngeren Jahren eine Erwachsenenkarte erwerben.
  3. Der Kontrolleur darf nur mit Erlaubnis in fremde Taschen schauen. Findet er dabei nichts, kann man ihm danach aber nichts vorwerfen, man hat es ihm ja gestattet. Besteht ein hinreichender Verdacht, dass man schwarzgefahren ist und kann man sich nicht ausweisen, darf er einen auch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

deine Frage suggeriert einen anderen Sachverhalt als beschrieben. Wenn sie 15 Jahre ist und eine Erwachsenenkarte braucht und eine Kinderkarte hat, hat sie keinen gültigen Fahrschein. So einfach ist das. Damit war der Verdacht des Kontrolleurs begründet. In die Tasche gucken darf er trotzdem nicht. Aber die Polizei holen schon, da eine Identitätsfeststellung notwendig war und diese eben von der POL zu erledigen ist.

Durch Pc-spielen Epilepsie?

Hi

Kann das sein das man durch Pc-spielen besonders in der Pubertät epileptische anfälle bekommen?

...zur Frage

Schwellenland und Industrieland?

Warum werden Länder wie z.B China und die Türkei als Schwellenländer gezählt und Länder wie Griechenland und Italien weiterhin als Industrieländer? Ich war bereits in Shanghai Istanbul Antalya Thessaloniki und ich fand Griechenland bei weitem nicht so modernisiert wie Shanghai.

...zur Frage

Kein Ausweis bei Fahrkartenkontrolle

Was ist wenn ich bei einer Fahrkartenkontrolle meine Fahrkarte und meinen Perso nicht dabei habe ?

...zur Frage

Schreckschusspistole sinnvoll?

Sind die Dinger sinnvoll zur Selbstverteidigung? Da ich bald 18 bin wollte ich den kleinen Waffenschein erwerben und eine Schreckschusspistole. Da es in meiner Gegend nachts gefährlich ist und ich auch schon angespuckt wurde. Und auch mit Schlägen bedroht wurde. Also ich bin nicht kriminell. Führungszeugnis ist sauber. Darf ich Gaspatronen verschießen wenn ich zum auf offener Straße angegriffen werde? Oder was gibt es sonst noch zur sinnvollen erfolgreichen Selbstverteidigung? Oder kann ich auch eine scharfe Waffe kaufen und die abfeuern? Wobei ich niemanden töten möchte finde ich scharfe Waffe besser? Lohnt sich so eine Schreckschusswaffe? Darf ich die aus Notwehr in der Öffentlichkeit schießen?

...zur Frage

Ordnungsamt und Polizei darf Taschen durchsuchen?

Also ich wollte wissen ob das Ordnungsamt UND die Polizei Taschen durchsuchen dürfen. Wenn ich als minderjähriger z.B beim rauchen erwischt werde und ich sage dass dies meine einzige Zigarette war und die Polizei und/oder das Ordnungsamt nach weiteren in meinen Taschen suchen darf.

Darf nur die Polizei das oder nur das Ordnungsamt oder beide nicht?

...zur Frage

Darf der Fahrkartenkontrolleur das

Heute wollte ich mit meiner Freundin mit dem Zug fahren als wir am bahnhof waren merkten wir das der zug schon in den banhof einfuhr.Meine freundin rannte also hoch und hielt die tür auf während ich die fahrkarten hohlte.Auf einmal kam eine kontroleur und meinte sie dürfe nicht in der tür stehen stimmt das?Und dann hat der kontrolleur sie und den zug gedrängt und als meine freundin wieder aussteigen wollte meinte der kontrolleur das geht nicht der zug muss weiter es war aber noch vor der abfahrtszei,also konnte sie nicht mehr aussteigen und musste ohne fahrkarte mitfahren.dann meinte der ontrolleur sie nach der fahrkarte fragen zu müssen die sie aber nicht hatte da ich die ja hohlte.jetzt muss sie eine strafe bezahlen ist das rechtens denn sie wollte ja noch aussteigen aber sie durfte nicht also hat der kontrolleur sie doch dazu gedrängt schwarz zu fahren oder ? (sie hat extra noch gesagt das ich die fahrkarten hohlen bin).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?