Darf ein Bundesschülerheim ein Laptopverbot geben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Heimverwaltung hat das Hausrecht und es ist auch nicht erkennbar, daß die Anordnung eines Laptopverbots gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen würde. Bei dem Kram den sich die Junioren auf dem Laptop oft anschauen könnte man sogar versucht sein zu behaupten, es dient der Wahrung der guten Sitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so in der Hausordnung steht, ist sich daran zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das dürfen sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?