darf ein bäcker betrieb mich, unter 18 jahre, am 26 (feiertag) arbeiten lassen?

17 Antworten

Grundsätzlich könntest Du Recht haben.Aber...Dein Chef könnte eine Ausnahme beantragt und bewilligt bekommen haben.Begründungen könnten u.a.sein: Krankheit der Gesellen.Eine Schließung des Ladens würde eine Notlage darstellen.Wenn beispielsweise erst investiert wurde,könnte selbst eine Schließung von ein paar Tagen,die Kunden verprellen,diese kaufen wo anders ein.Für einen einzelnen Feiertag würde ich das als Azubi nicht in Frage stellen.Anders wäre es,wenn es regelmäßig so wäre.Dann könntest Du einmal den Innungsmeister der IHK drauf ansprechen.Beste Grüße

Ich habe in der Vergangenheit leider zu oft erlebt, dass auch diese Personen teilweise falsche Auskünfte erteilen, oft auch eigene Betriebe so führen. Besser ist man eigentlich bei einer Gewerkschaft beraten, jedoch tut das in den seltensten Fällen der Ausbildung gut, wenn man dem so kommt, das ist klar..

In dem hier vorliegendem Fall muss man abschätzen, ob man auf sein Recht besteht, oder sich sagt: Ach komm, was solls.....

Egal wie, es ist wichtig, dass die Frage richtig beantwortet wird, und die Antwort lautet einfach so, dass in diesem Fall KEINE Ausnahme greift und der Azubi NICHT arbeiten darf.

1

da wollte ich fragen ob das illegal ist, da ich 17 bin und somit unter 18 dürfte ich da gar nicht arbeiten, oder eta doch?

 

Eigentlich nicht. Gemäß § 18 (2) JArbSchG gibt es zwar nur ein Beschäftigungsverbot für den 25.12., allerdings gibt es Ausnahmeregelungen, welche im § 17 (2) JArbSchG aufgezählt sind.

Da bei den Ausnahmeregelungen aber nichts von Bäckerbetrieben geschrieben steht, dürftest Du nicht arbeiten.

Wenn der Bäckerbetrieb aber gleichzeitig eine Café betreibt, könnte das wieder anders aussehen.

Du darfst arbeiten, sobald Du achtzehn bist, dann musst Du sogar. Also solltest Du Dich schon mal an den Zustand des Arbeiten gewöhnen, dann ist Schluss mit Welpen Schutz.

An Feiertagen dürfen minderjährige Azubis nicht arbeiten. Es gibt aber Ausnahmen. Wenn der minderjährige Azubi an einem Feiertag beschäftigt wird, muss er in der gleichen oder der folgenden Woche einen anderen freien Tag bekommen.
Feiertage

(§ 18 JArbSchG)

Frohes Schaffen.

Bäckermehl Allergie und Hafermehl Allergie

Ich habe eine Bäcker-und Hafermehl Allergie, darf ich denn dann überhaupt noch weiter in einer Bäckerei Arbeiten ? Oder gibt es irgendwas dagegen ?

...zur Frage

Handy Vertrag 'Young People' unter 18 abschließen?

Ich möchte auf Sparhandy einen Vertrag von O2 abschließen der extra für junge Leute gedacht ist, man darf dabei nicht über 26 sein und muss Schüler, Student oder Auszubildender sein. Da ich aber noch nicht 18 Jahre alt bin, darf ich noch keine Verträge abschließen, dass heißt mein Erziehungsberechtigter müsste den Vertrag für mich abschließen. Meine Mutter ist allerdings über 26 und kann ihn aber nicht abschließen. Wie kann ich den Vertrag trotzdem abschließen?

https://www.sparhandy.de/apple/iphone-6s.html?tariffCategory=23606

...zur Frage

Azubi Arbeitszeiten/Feiertage/Wochenende

Hallo!

Bin Azubi bei einer Müllabfuhr die 5 Tage die Woche arbeitet, also Samstag/Sonntag nicht.

Meine Tägliche Arbeitszeit beträgt 8 std täglich und 40 std die Woche.

Nun haben wir ja bald einen Feiertag der auf ein Mittwoch landet. An diesen Tag Arbeiten wir alle natürlich nicht, jetzt sollen aber ein paar Azubis und Fahrer am Samstag arbeiten um die Touren von Mittwoch(Feiertag) zu fahren. (Selbstverständlich würden wir ein freien Tag zum Ausgleich kriegen, den ich aber eigentlich garnicht will, weil in der Woche eh nichts los ist außer in der Bude gammeln)

Ist das so zulässig oder kann ich sagen nein, ich komme nicht am Samstag arbeiten weil ich diese und diese Rechte/Gesetze auf meiner Seite habe!?

Ich bin über 18!

MfG danke für die antworten.

...zur Frage

Hallo Ich bin 17 jahre alt und arbeite auf Teilzeit und meine Frage ist ob ich trotz arbeiten Berufsschulpflicht habe, da ich noch keine 18 bin ?

...zur Frage

Bei einem fsj am Ostermontag arbeiten (u18)?

Ich mache derzeit ein FSJ in der Diakonie (Wohngruppen) und wollte fragen, da ich noch unter 18 bin (16 aber ab dem 30.01 17) ob ich an feiertagen arbeiten muss (speziell am Ostermontag).

...zur Frage

Darf ich an Weihnachten arbeiten?

Ich bin 16 und mache eine Ausbildung in einem Hotel. Logischerweise ist da auch an Weihnachten Betrieb also am 24. , 25. , und 26. Darf ich an diesen Tagen arbeiten? Ich hab mal gelesen dass man unter 18 nicht länger wie 14 uhr beschäftigt werden darf an diesen Tagen. Weiß jmd ob dass stimmt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?