Darf ein Backofen etwas dampfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja..das darf er und es ist auch völlig normal .-)

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib .-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn etwas Feuchtigkeit im Ofen ist, ist es normal, dass etwas dampft. Benn du zB einen Kuchen gebacken hast und dann die Ofentür öffnest, kommt dir erst mal ein Schwall Dampf entgegen. Das ist normal.

Aber wenn zB Teigreste herunter gefallen sind auf den Ofenboden, werden sie verschröggeln. Das ist nicht so gut. Die sollte man sofort entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke solange sie nicht schwarz werden geht das in Ordnung. Und wenn keine Unmengen an Rauch/Dampf rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DasVaterUnser
22.02.2016, 18:09

ich glaube es klappt nun 

0

wenn beim öffnen leichter wasserdampf dir entgegenkommt dann ist das normal da die kekse ja bei backen wasser verlieren um knusprig zu werden und das wasser ja irgendwo hin muss. aber wenn es raucht is es definitiv nicht mehr normal. prüfe mal die farbe der kekse und schau auf wie viel grad du den ofen an hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was meinst du denn genau damit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?