Darf ein Azubi alleine auf Arbeit sein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im ersten Lehrjahr sicher nicht, zum Ende des 3., wenn er eigenverantwortlich ist und zum Ende der Ausbildung sicherlich ist da nix einzuwenden; kommt natürlich auf den Ausbildungsberuf an. Bei manchen Berufen einfach schlicht unmöglich.

Ein Auszubildender sollte im Idealfall nie ganz allein auf der Arbeit sein.

Wenn es eine kurzzeitige Ausnahme ist, kann man vielleicht mal darüber hinwegsehen. Zum Beispiel, wenn der Kollege wegen einem Arzttermin eine Stunde früher gehen muss & der Azubi dann alleine im Büro ist.

Je nach Beruf oder Lehrjahr gibt es da natürlich Unterschiede, was vertretbar wäre & was nicht. Aber die Regel darf es während der ganzen Ausbildung nicht sein!

wo arbeitest du denn? Kann so pauschal nicht beantwortet werden.

Wenn du im Büro arbeitest, kannst du durchaus alleine sein. Was würde dagegen sprechen.

Grundsätzlich sollten immer 2 Personen anwesend sein - ob Azubi oder nicht. Denn im Falle eines Arbeitsunfalles könnte es sonst zu Problemen kommen!

Kommt drauf an auf welcher Arbeit und wie lange.

kommt auf die Arbeit an und bitte lern Grammatik :)

GentleMonk 15.02.2014, 19:29

Du hast aber auch viel nachzuholen...

0

Was möchtest Du wissen?