Darf ein Autofahrer Fußgänger über Rot lassen?

10 Antworten

Strafbar nicht, aber ordnungswidrig, wenn Du wartepflichtig wärst, wäre an der Stelle ein gelbes Blinklicht.

Normalerweise (ohne Ampel und Zebrasstreifen) haben Fußgänger auf der Fahrbahn nie Vorrang. Nur wenn sie sich bereits darauf befinden, hast Du besondere Rücksicht zu nehmen und notfalls anzuhalten

Ganz einfach: wenn sie bei rot gehen, kannst du sie nicht einfach über den haufen fahren. auch wenn sie unrecht tun und bei rot gehen. und wenn sie grün haben und es gerade rot wurde musst du auch das nachsehen haben. im straßenverkehr gilt meist: der stärkere gibt dem schwächeren nach. wenn du anzeige erstatten willst, wenn dir was nicht passt, dann solltest du einen zeugen neben dir sitzen haben. sonst bringt alles nicht viel. bedenke, dass die polizei nicht jedes geheule von straßenverkehrsteilnehmern bearbeitet. es heißt nicht umsonst: man soll auf situationen vorbereitet sein, die man normalerweise nicht vermutet. in so einem fall ist es solch eine situation.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
18

Nein nein nein du hast das falsch verstanden. Sie standen an der Ampel. NICHT auf der strasse. ICH habe ihnen GEDEUTET dass sie gehen sollen. Nun die Frage: Mache ich mich dadurch strafbar, sie über rot zu schicken, wenn keine unfallgefahr besteht, da ich ja vor ihnen stehen blieb.

0
3
@MrAmazing2

du machst dich nicht strafbar, weil das zwei erwachsene menschen sind, die sehen können. und auch entscheiden können, ob sie über rot gehen oder nicht. aber es ergibt überhaupt keinen sinn fussgänger über rot zu schicken. weil du musst ja dann anhalten, obwohl du grün hast. das behindert den kompletten verkehr. aus diesem grund gibt es doch lichtsignale auch ampeln genannt. wenn jeder über rot geht und fährt , dann ist das alles obsolet.

0
18
@Gugu12397

Nö, waren mehrere Jugendliche. Und ja, wie gesagt habe ich übersehen, dass dort eine Fußgänger ampel war.

0

Lernt man das heutzutage nicht mehr dass man Fussgängern keine Handzeichen geben DARF?

Das Problem daran ist, dass man damit jegliche Verantwortung übernehmen würde die sie aufgrund des Handzeichens begehen würden. Anders verhält es sich bei Führern von Kraftfahrzeugen, denen darf man Handzeichen geben weil bei denen davon auszugehen ist dass sie eine Fahrerlaubnis haben und demnach einschätzen können ob sie das Handzeichen gefahrlos befolgen können oder nicht.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Haben Fußgänger Vorrang bei rechts vor links Kreuzungen?

Hallo,

ich habe eine Frage zwecks der Überquerung einer rechts vor links Kreuzung als Fußgänger. Ich habe mal versucht es auf folgendem Foto aufzumalen:

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/kreuzungts5aje6832.jpg

Die schraffierten Randbereiche sind Gehwege. Die Zahlen 1 und 2 sollen Fußgänger darstellen. Die Zahlen 3 bis 5 sollen Autos darstellen. Der Pfeil zeigt jeweils die Richtung an in die sie gehen / fahren wollen.

Die Autos bitte unabhängig voneinander betrachten, mir geht es hier rein um die Fußgänger in Bezug zu jeweils einem Auto.

Meine Vermutung ist, dass ich als Fußgänger Vorrang gegenüber den Autos 4 und 5 habe, da sie ja Abbiegen und deshalb mir Vorrang lassen müssen. Auto Nummer 3 müssen die Fußgänger aber meiner Meinung nach durchlassen, weil das Auto erst nach passieren der gedachten Fußgängerüberquerung abbiegt.

Ich hoffe ihr konntet mir einigermaßen folgen. Vielleicht kann mich hierbei ja jemand aufklären.

Danke schonmal,

Felix

...zur Frage

muss ich den fußgänger durchlassen?

es handelt sich um eine abknickende vorfahrt. ich komme von unten, während der fußgänger in gleicher Richtung oder in genau entgegengesetzter richtung die rechte Straße überqueren will.

ich bin der Meinung, dass man als Autofahrer anhalten und ihn durchlassen muss.

...zur Frage

Wie ist die rechtliche Lage bei Fußgängerüberwegen?

Hallo zusammen!

Wenn bspw. ein Fußgänger einen Fußgängerüberweg (Zebrastreifen) überqueren möchte, ab wann muss ich als Autofahrer anhalten? Erst wenn der Fußgänger unmittelbar die Fahrbahn betritt oder auch schon x Meter vorher?

Wenn ihr dazu noch einen Link hättet, wo es in ausführlicher Form steht, wäre das ausgezeichnet :)

Vielen Dank vorab

Gruß

...zur Frage

Fußgänger beim Linksabbiegen von einer Verkehrsinsel Vorfahrt gewähren?

Grüßt Euch, ich habe nun seit Kurzem meinen Führerschein und in der Fahrschule habe ich gelernt, dass ich beim Abbiegen Vorfahrt zu gewähren habe, dies gilt auch für Fußgänger, die die Fahrbahn überqueren möchten.

Auf einer Strecke, die ich täglich fahre, muss ich rechts abbiegen und fahre in eine Straße ein, auf der sich in der Mitte eine Verkehrsinsel befindet.

Heute ist der Fahrer vor mir voll durch die Kurve gezogen, obwohl Passanten gewartet haben. Ich bin stehen geblieben und habe den Passanten das Überqueren ermöglicht.

Wie ist es bei einer Verkehrsinsel geregelt? Muss dem Passanten Vorrang gewährt werden oder darf der Autofahrer weiterfahren?

Gruß

...zur Frage

Wo kann man eine Ampel beantragen?

Hallo,

jeden Tag müssen meine Kinder auf dem Schulweg einen Radweg überqueren, wenn sie an der Ampel die Straße überqueren. Leider gibt es für die Radfahrer an dieser Stelle keine Ampel und sie rasen durch die wartenden Fußgänger! Auch wenn man von der Straße kommt und auf den Gehweg will, muss man höllisch aufpassen und wird auch noch angeklingelt und angemotzt, weil man bei grün über die Straße geht...Wo beantragt man eine Ampel für die Radfahrer, damit sie zeitgleich mit den Autos warten müssen, bis die Fußgänger die Straße überquert haben?

...zur Frage

Abgesenkter Bordstein, wer muss warten?

ich stehe in einer Kreuzung mit abgesenktem Bordstein und möchte in die Vorfahrtsstraße abbiegen, jedoch möchte ein Autofahrer in der Vorfahrtsstraße in meine Straße abbiegen. Also: ich biege links ab und der andere Autofahrer biegt rechts in meine Straße ab. Noch eine Frage, ich hab mein Führerschein seit einem Monat, bin aber sehr selten gefahren. Heute hatte ich ein paar Schwierigkeiten, Beim Parken usw. Ist das normal? Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?