Darf ein Arzt Kindern Massagen verschreiben?

7 Antworten

WEnn es nötig ist klar. Wird aber wohl eher auf "Krankengymnastik" rauslaufen.

Mit 13, da wir dein Arzt dich fragen welche Schuhe, wie du deine Freizeit verbringst oder wird dir raten, dich aufzuraffen und in einem Sportverein aktiv zu sein. Massagen werden sicherlich nicht verschenkt.

Von wegen Sportverein : Ich Reite und spiele Fußball, dazu noch treffen mit Nachbarn und Sport machen- also daran wird es wohl nicht liegen !

0

warum soll er das nicht dürfen?

Ärztliche Überweisung für Massagen - ABGELEHNT!

Hallo, ich laufe seit 2 Wochen mit Schulter- und Nackenschmerzen rum, teilweise zieht es bis in meine Hände und in den Kopf hoch. Mein Nacken- und Schulterbereich sind sehr hart und die schmerzen sind mal stärker und mal schwächer. Heute morgen bin ich dann entlich mal zum Arzt gekommen um mir eine Überweisung für eine Massagesitzung verschreiben zu lassen. Durch andere Fälle ist mir bekannt, dass dieses sehr viel bewirken kann. Nach dem ich dem Arzt all mein Leid erzählt habe, meinte er nur mir irgendwelche Übungen vor machen zu müssen und mir zu sagen, dass er mir keine Massagen verschreibt, da ich mich ja noch bewegen könne und das er es außerdem gar nicht darf. Ich habe ihn dann nochmals gebeten, mir doch bitte eine Massagesitzung (6mal) zu verschreiben, damit sich dass ganze mal lockert und löst. Und er verneinte wieder mit den Worten, Massagen wären in meinem Fall eine Wellnessbehandlung und dieses wäre überhaupt nicht sollvoll. Außerdem wollte er mir dann noch ein Schmerzmittel verschreiben. Dieses habe ich dankend abgelehnt und bin gegangen. Nun zu meiner Frage: war das Verhalten meines Arztes richtig? Was kann ich sonst noch tun? Sollte ich mich vielleicht mal an die Krankenkasse wenden?

...zur Frage

Wie oft kann man sich Massagen verschreiben lassen?

Mein Arzt hat mir Massagen verschrieben 6x. Kann ich nach diesen mir nochmal 6 verschreiben lassen? Oder bezahlt das die Kasse nicht?

...zur Frage

Verspannungen im Rücken aber keine Schmerzen, ist das trotzdem schädlich?

Ich habe starke Verspannungen im Rücken aber keine Schmerzen? Ist das trzd schädlich?

...zur Frage

Massagen vom Orthopäden

Ich will gleich zum Orthopäden, um mir Massagen verschreiben zu lassen. Das hat schon oft bei anderen Ärzten nicht geklappt. Dann bekommt man Antworten wie: "Machen Sie mehr Sport" oder "Mehr Bewegung" , "das wird schon wieder" , oder ich bekomme Krankengymnastik verschrieben. Ich bin jedoch der Meinung, dass ich mit der Krankengymnastik nur vorbeugen kann und dass die Verspannungen ertsmal wegmassiert werden müssen. (Meint auch mein Masseur, den ich ab und zu privat bezahle). - Jetzt meine Frage : Wie schildere ich dem Arzt am besten meine Beschwerden, damit er mir auch Massagen verschreibt? - Zur Info: Ich habe besonders im Nacken-, Schulterbereich ziemliche Verspannungen vermutlich durch meine Arbeit, die eigentlich nur aus Autofahren, dabei Ein- und Ausladen und Schreibtischarbeit nach Feierabend besteht.

...zur Frage

Wie lange dauert es bis Muskeln wirklich entspannt sind?

Habe mir ein Massagegerät für den Nacken zugelegt. Nach 15minütiger Massage fühlt sich auch alles lockerer an. Ich konnt dne Kopf schon lang nicht mehr so leicht von links nach rechts drehen, aber es ist immernoch leicht verhärtet. Kann sich die Muskelverspannung nach mehrtätiger Nutzung auch noch komplett lösen oder bleibt es bei einer leihcten lockerung wenn ich es regelmäßig nutze?

...zur Frage

Extrem schmerzende Verspannungen in Schultern, Nacken und Rücken, die immer wieder kommen. Was tun?

Ich leide extrem unter sehr verspannten Schultern, Nacken und Rücken (der Stress kommt wahrscheinlich dadurch dass ich psychische probleme wie angstzustände habe und da verspannt man sich eben, aber auch allgemein durch schulstress). Jedenfalls verspannt sich alles schon wenige Stunde nach einer Massage wieder ?! Ich bin langsam total fertig, ich kann doch nicht dauernd Ibuprofen schlucken ? Kann ich da was machen ? Kann der Arzt da was verschreiben ? Kennt ihr Tipps und Tricks ? Und nein ! ich habe keine seltene schwere Krankheit - hier kriegt man ja immer geschrieben, dass man irgendwas achso schweres hat... -.-

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?