Darf ein Arzt auf meinen Wunsch mir Hormone verschreiben?

2 Antworten

natürlich nur wenn er eine notwendigkeit für diese medikation sieht, einfach mal was wünschen, ohne dass man es braucht, ist nicht drin.

und das ebenso, aber dürfen täte er es, machen würde er es trotzdem nicht ;)

0
@skomp

genau. ja, er darf es, muss aber auch mit den konsequenzen leben, wenn die patientin/der patient durch die hormone erkrankt bzw. sie ihr schaden. dann ist der arzt dran, nicth die patientin, leider.

0

Hi, Sollte ein Arzt es für medizinisch notwendig halten, oder für sinnvoll erachten darf er dir freilich Hormone verschreiben. Gruss

Darf sich ein Arzt selbst verschreibungspflichtige Medikamente verschreiben, oder muss das ein anderer Arzt machen?

...zur Frage

Muss der Arzt verschreiben?

Habe öfters ziemlich starke schmerzen! hab dann unter der hand en starkes schmerzmittel (Tilidin) bekommen! Jetzt werden die leer! Wenn ich zu einem arzt gehe und dem das beschreibe und sage das es das einzige ist was einigermasen geholfen hat, muss er es mir dann wieder verschreiben?

...zur Frage

Darf man Jugendlichen Mönchspfeffer verschreiben gegen Regelschmerzen?

Hallo ich habe einige Fragen: Darf man Jugendlichen mit Regelschmerzen Mönchspfeffer verschreiben? Dürfen Jugendliche unter 18 zusätzliche Hormone zu sich nehmen, um den Brustwachstum zu fördern? Welche Möglichkeiten gibt es, ausser der Brustoperation oder dem Schummeln der Brustgrösse, einen grösseren Busen zu erhalten? Das sind alles Fragen, die mich NUR interessieren. Ich habe es nicht vor zu machen. Danke im Voraus für die antworten :)

...zur Frage

Wachstumshormone verschreiben lassen um die Körpergröße zu steigern?

Hallo,
Ich bin 17 Jahre alt und ca 1,73cm groß ich bin mit meiner Größe sehr unzufrieden und würde gerne etwas daran ändern.Ich habe davon gehört das man sich diese Hormone spritzen kann auch wenn es krass klingt.
Kann ich rein theoretisch zum Arzt gehen und mir diese Wachstumshormone verschreiben lassen wenn der Arzt das zu lässt Bzw machen Ärzte sowas und wenn muss ich zu einem bestimmten ?

...zur Frage

darf ein Arzt sich weigern etwas zu tun?

da ich mich seit gut einem Jahr eher mies fühle ( nach etlichen "tests" und sonstigem kann es nur am Betablocker Nomexor liegen ) habe ich nun beschlossen diesen abzusetzen , darf der Arzt der mir das Mittel verschrieben hat ( nebenbei bemerkt als ich noch unter 18 obwohl in der Beilage steht "erst ab 18) sich weigern mir genaue Instruktionen zum ausschleichen zu geben ? immer hin ist es meine freie entscheidung ob ich lieber etwas hohen Blutdruck hab als unzählige nebenwirkungen

...zur Frage

Welche Ärzte können einen Mann weibliche Hormone verschreiben?

Arzt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?