darf ein Arbeitgeber wenn man 1 minute zu spät kommt gleich 15 minuten abziehen?

9 Antworten

Ich kenne es nur so, dass 1/4 Std. abgezogen wird, wenn man ab der 4. Minute zu spät kommt.

So kenne ich das auch.

0

Ja. Ich kenne das auch. Ist nicht unüblich.

Normalerweise nicht. Wenn ihr aber im 15-Minuten-Rythmus anfangen könnt, dann ist 7:01 Uhr eben 7:15 Uhr. Allerdings müsste dann zum Feierabend bei 16:01 Uhr auch 16:15 Uhr gelten. Hat dein Chef dies vielleicht "übersehen"?

Was möchtest Du wissen?