Darf ein Arbeitgeber privat die Angehörigen anrufen.....

8 Antworten

Dein Arbeitgeber darf gar nicht während Deines Krankenscheines bei Deiner Mutter bzw.auch nicht bei Dir anrufen.Er hat die Benachrichtigung erhalten,das Du krank bist und das reicht.Du bist noch nicht einmal verpflichtet,dem Chef zu sagen,was Du hast.Mein Chef besaß sogar mal die Frechheit und hat bei meiner Ärztin angerufen,um zu fragen,ob und wie lange ich noch krank wäre.Die Ärztin gab natürlich keine Auskunft,informierte mich allerdings darüber und gab mir den Rat,die Gewerkschaft darüber zu informieren,da er nicht das Recht dazu hat.Das hat geholfen.

der hätte ja auch vernünftig fragen können wie es dir geht und deiner mutter nett erklären können , dass er dich nicht erreichen kann, aber etwas von dir wissen muss. sich bei deiner kranken mutter zu beschweren ist allerdings ein grund für dich sich bei ihm zu beschweren. erkläre ihm das doch freundlich. aber vielleicht auch bestimmend. oder vertraut dein chef dir nicht und wollte dich kontrollieren?

Er ist ein freier Mensch und kann anrufen, wen er will.

uatsch wenn es um geheimnisse geht oder vertrauliches darf er es niemandem erzählen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

0
@xxmajorxx

ja das schon, aber zunächst hat er trotzdem das Recht, einfach mal anzurufen.

0

Wenn es um meiner Person und meiner Krankheit geht, bin ich der Meinung das, dass nur mir was angeht. Muß ich jetzt wohl mir dass gefallen lassen und meine Mutter bekommt irgentwan einen herzanfall, nur weil der Boss vvon der Tochter anruft und mich beleidigt????

0

Was möchtest Du wissen?