darf ein Apotheke mich einfach rausschmeissen, weil ich nicht das kaufen was er will und vor allen Leuten bloßstelln?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ohne dabei gewesen zu sein, ist es nicht so leicht, hier was Sinnvolles zu schreiben.

"Einfach so" wird dich niemand rausschmeißen. Nicht, weil du so ein toller Kerl bist, sondern weil man auch in der Apotheke Geld verdienen will und muss.

Jetzt ist die Frage, zu welcher Medikation geraten wurde und was du gerne wolltest. Offenbar ging es um Schmerzmittel. Da kann man nicht einfach alles rausgeben, selbst wenn du hoch und heilig versprichst, am Montag ein Rezept zu bringen.

Wenn du also Tramadol wolltest, dann gibt's das halt nur auf Rezept. Paracetamol hätte es ohne gegeben. Aber ich habe jetzt keine Lust hier rumzuspekulieren. Entweder es kommen noch konkrete Informationen, wie das abgelaufen ist, oder hier wird ins Leere diskutiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Apotheke kann Dich nicht rauswerfen, wenn ist es der Apotheker.

Ja der kann dich an die Luft setzen, wenn er z.B. das Gefühl hat möchtest eine Straftat - sprich Diebstahl - begehen, wenn Du Dich ungebührlich benimmst.....

Mit der Aufforderung den Laden zu verlassen stellt er Dich nicht bloß, sondern Du fühlst Dich nur so als seist Du bloßgestellt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Handyneu
30.04.2016, 15:08

ne , anschreien vor anderen Leute überhaupt dieses anschreien hat er kann Recht zu .

0

Kannst du das mal besser erklären. Grundsätzlich darf man dich vor die Türe setzen. Der Apotheker darf sdir auch Hausverbot erteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht,dass die dich einfach so ohne grund rausgeschmissen haben. Es würde dich keiner rausschmeißen,nur weil du etwas nicht kaufen wolltest. Du hast bestimmt was angerichtet oderso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Handyneu
30.04.2016, 17:27

weshalb sollte ich dann das hier rein schreiben ? 

0

Er kann. Aber er wird dich nicht ohne Grund rausgeschmissen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Apotheker hat das Hausrecht und kann dich jederzeit aus seinem Laden rausschmeißen, klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mal, dass du dich nicht ganz korrekt verhalten hast. So ohne weiteres schmeißen Ladeninhaber die Kundschaft nicht raus. Obwohl sie das Recht dazu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wirst Du Dich daneben benommen haben. Aber das erzählst Du ja hier nicht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Handyneu
30.04.2016, 14:56

ich denk nicht das wenn man krank ist überhaupt die Kraft dazu hat ;-)

0

Ja sicher. Egal was du da machst kannst du rausgeworfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Handyneu
30.04.2016, 14:53

wenn ich schmerzen habe und der oder die Angestellten mir nicht helfen, ist das ok ? kann ich da nichts machen? und man wird rausgeworfen, weil man andere Medikamente haben will statt lutschtabletten?

0

Was möchtest Du wissen?