Darf ein anderer Hausarzt einen wegschicken wenn eigener Hausarzt im Urlaub ist?

4 Antworten

Der Arzt, der deine Frau weggeschickt hat, muss nicht immer und zu jeder Zeit zur Verfügung stehen. Bei den meisten Ärzten wirst du nicht sofort einen Termin bekommen, wenn du kein akuter Notfall bist.

Da euer Hausarzt ja eine Vertretung hat, sollte deine Frau auch dorthin gehen. Sie kann sich aber natürlich bei jedem anderen Arzt einen Termin holen - nur eine sofortige Behandlung muss nicht erfolgen.

Wäre auch ok gewesen wenn man ihr auch einen späteren Termin zugesagt hätte. So hat das schon einen faden Beigeschmack.

0
@petermann06

Ich nehme an, dass da ein Missverständnis auf beiden Seiten vorliegt. Deine Frau wollte schnelle Linderung, das konnte der Arzt, den sie aufgesucht hat, nicht bieten. Darum hat man ihr gesagt, sie solle zur Vertretung gehen.

Deine Frau will ja nach dem Urlaub wieder zu ihrem ursprünglichen Arzt, mit einem Termin in drei Wochen wäre ihr ja gar nicht gedient gewesen. Darum hat sie nicht danach gefragt und die Arzthelferin hat ihr keinen Angeboten.

0

Was soll der andere Arzt machen? Seine eigene Praxis ist vermutlich ausgebucht und dann kommt jemand und will dazwischen, obwohl er gar nicht sein Patient ist. Auf diesen Patienten hat er gerade noch gewartet. Es wäre eine Gefälligkeit, denn es besteht ja keine Gefahr für Leib und Leben.

Das Problem scheint er öfters zu haben, wenn der besagte Kollege im Urlaub ist und es nervt ihn. Daher vermutlich auch seine rigorose Ablehung.

Mir gings eher um die Begründung. Wenns voll ist kann man das gerne so sagen. 

Um ein häufiges Vertretungsproblem handelt es sich nicht, da beide Aerzte weit auseinander liegen und wir in der Mitte. Die Arzthelferin kannte unseren Hausarzt wohl nicht einmal

0

So wie Patienten eine freie Arztwahl haben, haben Ärzte auch die Entscheidungsbefugnis einen Patienten ab zu lehnen solange es sich nicht um einen kritischen Notfall handelt.

Kritischer Notfall nicht nur Schmerzen.

Ich fand nur die Begründung merkwürdig. Wenn sie gesagt hätten: "Derzeit können wir nichts Neues aufnehmen", hätte ich das eher verstanden.

0

Hausarzt auf Urlaub-vertretung

Hallo mein Hausarzt ist auf Urlaub und vor ein paar Tagen war ich bei der Vertretung der ist so frech und inkompetent das ich nicht mehr hingehen möchte jetzt meine Frage könnte ich zu einem anderen Vertretung Arzt auch geben ? Oder muss sich als Vertretungsarzt wieder zu ihm gehen. Bitte antworten für Österreich betreffend

...zur Frage

Arzt meckert weil ich zu ihm gehe und nicht zur Vertretung meines Hausarztes?

War gerade beim Arzt wegen Durchfall. Der Arzt (nicht Hausarzt ) ist im Ort wo mein Freund wohnt. Mein Hausarzt hat Urlaub. Der Arzt motzt mich an weil ich nicht zur Vertretung gegangen bin. Er meinte wenn ich nochmal zu ihm gehen will oder öfter hier bin soll ich ihn als Hausarzt nehmen. Meine Frage : es ist doch im Prinzip sche*ss egal zu welchem Arzt man geht oder? Man muss doch nicht zum Hausarzt oder zu dessen Vertretung wenn man krank ist oder? Und vor allem muss man doch nicht den Arzt als Hausarzt haben wenn man krank ist und nen Arzt braucht oder?

...zur Frage

Hausarzt im Urlaub, was darf der vertretungsarzt

Mein Hausarzt und meine Frauenärztin ist im Urlaub. Kann mir der zuständige vertretungsarzt meines Hausarztes auch ein Rezept über die Pille ausstellen? Gilt bei ihm trotzdem mein hausarztmodell, sodass ich keine 10 Euro praxisgebühr zu Zahlen habe????

...zur Frage

Vertretungsarzt Schweigepflicht?

Hallo! Mein Hausarzt ist im Urlaub und dadurch bedingt habe ich seinen Vertretungsarzt aufgesucht. Ich habe mir viel von der Seele gesprochen. Im Nachhineine allerdings habe ich ein schlechtes Gefühl. Ich möchte auf keinen Fall, dass mein Hausarzt dieses erfährt. Nun meine Frage: Gilt die Schweigepflicht für den Vertretungsarzt?

...zur Frage

Muss vertretungsarzt hausarzt informieren?

Hallo zusammen, Mich würde mal interessieren ob ein vertretungsarzt den arzt für den er vertretung macht darüber informieren muss wenn einer seiner patienten bei ihm war.denn wenn ich zu einem neuen arzt gehe darf er sich keine infos vom früheren arzt holen.aber bei vertretung kennen die sich ja. Würd mich freuen wenn jemand bescheid weiß. Liebe Grüße

...zur Frage

Anti- baby pille bei jedem arzt holen?

habe ein prob. undzwar geht meine FA in urlaub und ich konnte mir nicht die pille holen, weil ich so lange schule hatte. kann ich mir dann die pille bei deren vertretungsarzt holen? oder sogar bei meinem hausarzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?