Darf ein 13 jähriger in die USA alleine fliegen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi mandy2014

Das ist kein Problem. Bei der Flugbuchung bucht ihr einen Begleitservice für dich dazu.
Das Reisebüro kann die bei der Buchung helfen.


Deiner Tante müssen deine Eltern die Vollmacht ausstellen: Letter of Consent.

http://photos.state.gov/libraries/unitedkingdom/164203/cons-acs/sample_letter_of_consent_to_travel.pdf

Die Daten in dem Dokument auf deinen Fall abändern.

Deine Tante muss dich am Zielflughäfen in Empfang nehmen.

ESTA musst du auch beantragen.

https://esta.cbp.dhs.gov/esta/

Eine Reisekrankenversicherung ist immer sinnvoll für die USA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist möglich, muss aber gut organisiert sein. Google als erstes Mal nach "unaccompanied minor". Das bist du dann. Die Fluglinien bieten (gegen Aufpreis) einen Begleitservice an. Es muss dich aber ein Erziehungsberechtigter zum Flughafen bringen und es muss dich ein Erziehungsberechtigter abholen. Wer ist das in den USA? Was derjenige für einen Zettel braucht, weiß  ich auch nicht. Aber ohne den richtigen Zettel geht's bestimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mandy2014
03.03.2016, 18:20

meine Tante

0

1. Die AGB/ABB der Airline prüfen bzw. anrufen. In der Regel sollte das kein Problem sein, bei der LH zum Beispiel ist es keins. Eine Betreuung ist mit 13 nicht mehr nötig, ich denke mal, das schaffst du alleine :)

2. Prüfen, ob es Sonderregelungen gibt bei der Einreise. Evtl. beim Auswärtigen Amt erkundigen.

3. Es ist auf jeden Fall empfehlen, eine Art Einwilligung mit den Daten deiner Eltern, am besten deren Reisepasskopie (Unterschriftprüfung) sowie Kontakt- und Adressdaten (Telefonnummer) der Tante in den Staaten dabei zu haben. Das brauchst du auch, weil du über entsprechende finanzielle Mittel verfügen musst, wenn du einreist. 

Guten Flug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den internationalen Flug kann man je nach Airline einen Begleitservice buchen. Ob das beim Inlandsflug in den USA auch geht, weiss ich nicht.

Deine Tante braucht dann für alle Fälle noch eine englische Vollmacht, dass sie für die Zeit auf Dich aufpassen darf.

Ich wünsch Dir einen schönen Urlaub.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf er wenn man möchte kann man jemanden buchen der ihm beim umsteigen hilft!
ich meine jedoch dass er vom Flughafen abgeholt werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darf er mit erlaubnis der Eltern, und vlt sollten die Eltern dann nochmal da Bescheid sagen. Man kann sich auch sowas wie "Kinderaufpasser" keine Ahnung wie das heißt hollen die fliegen mit dem Kind und helfen dem Kind kostet aber natürlich Geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TinaHatSwag
03.03.2016, 17:27

Ich weiß nicht was die hier reden aber ich hab selber mal so eine Frage gestellt und da meinten alle das geht

0
Kommentar von TinaHatSwag
03.03.2016, 17:28

Ruf einfach dort an und frag selber :D

0
Kommentar von mandy2014
03.03.2016, 17:30

Ok trotzdem vielen dank

0

Was möchtest Du wissen?