Darf ein 12 Jähriger auf eine 5m Hohe Leiter unter Aufsicht? (Geocaching)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hängt vom Kind, der Leiter und der Aufsicht ab ;)

Wir haben "früher" in 10m Höhe Baumhäuser gebaut; da waren keine Eltern dabei. Die leckersten Kirschen in Opas Garten sind ganz oben gewachsen, da kam keine Leiter mehr hin; wir Kinder schon.

Letzten Endes muss dein Erziehungsberechtigter die Frage beantworten, denn wenn etwas passiert muss er/sie dafür gerade stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin mit 6 Jahren schon auf riesen Bäume geklettert und Helfe auch schon seid dem ich zehn bin meinem Vater bei irgendwelchen Sachen wo ich auf eine Leiter muss. Wie die Rechtslage da gilt, keine Ahnung und ob im Falle eines Sturzes die Aufsichtsperson zu Rechenschaft gezogen wird weiß ich nicht aber ganz ehrlich ich als Dorfkind bin das so gewohnt mir einfach mal die Leiter aus dem Schuppen zu holen um irgendwas zu machen/reparieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm, gefährliche Leitern müssen schon gesichert sein.

Hier ist so einfach nicht zu erkennen, ob das eine Verletzung der Führsorgepflicht wäre oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, gibt es für Leitern keine Altersbeschränkung. Falls ich mich irre, Schande über mein Haupt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lumbago666
30.08.2016, 16:18

stimmt so.

0

Was möchtest Du wissen?